Mobile Commerce

Mobile Payment

Mobile Payment

Mobile Payment ist weltweit auf dem Vormarsch. Auch in Deutschland haben die führenden Anbieter mobiler Bezahlalternativen inzwischen Fuß gefasst. Angenommen wird die Technologie von deutschen Verbrauchern jedoch vergleichsweise schlecht. Ein Grund dafür ist mangelnde Aufklärung. Wir geben Ihnen einen Überblick über die meistgenutzten Mobile-Payment-Apps in Deutschland, deren Funktionsweise und...

Captcha | Codes und Bilder als Spamschutz

Captcha: Codes, Bilder und Rätsel zur Spam-Prävention

Das Captcha war über Jahre hinweg ein notwendiges Übel, um interaktive Web-Anwendungen wie Online-Formulare gegen Spam abzusichern. Der vollautomatische öffentliche Turing-Test zur Unterscheidung von Computern und Menschen entlarvt automatische Abfragen durch Spam-Roboter und minimiert so den Administrationsaufwand interaktiver Websites. Wir stellen Ihnen die geläufigsten Captcha-Typen vor, gehen...

Alternativen zu Amazon

Die besten Alternativen zu Amazon im Überblick

Amazons Marktmacht ist riesig und setzt den Handel weltweit unter Druck. Besonders erfolgreich ist der Allesverkäufer in den Bereichen Bücher, Spielzeug und Elektronik. Bei Produkten aus den Segmenten Fashion, Beauty sowie Home & Living hingegen setzen Verbraucher lieber auf spezialisierte Onlineshops. Wir stellen Ihnen die beliebten Amazon-Alternativen vor.

Augmented Reality im E-Commerce

Augmented Reality: Wie Pikachu dem E-Commerce hilft

Augmented Realitys gilt als der Marketingtrend der Zukunft. Und tatsächlich bietet die neue Technologie, die eine Brücke zwischen haptischer und digitaler Werbung schlägt, riesige Chancen für Unternehmen. Denn erweiterte Realität bedeutet erweiterte Wahrnehmung – und damit über das normale Onlineshopping-Erlebnis hinaus erweiterte Emotionen und Sinneswahrnehmungen. Der E-Commerce profitiert von...

Website als App, responsive oder mobile Seite?

Responsive Webdesign, App oder mobile Website?

Es wird immer entscheidender für den Erfolg des eigenen Onlineauftritts, dass man die Nutzer aller Geräte zufriedenzustellend erreicht. Mobile oder responsive Webseiten werden dementsprechend immer eher die Pflicht als die Kür. Außerdem gibt es noch die Möglichkeiten, eine Web-App oder eine native App anzubieten. Welche Umsetzung eignet sich für welches Webprojekt?

Was ist ein QR-Code?

Was ist ein QR-Code?

Was haben Briefmarken, Fahrkarten und Plakate im 21. Jahrhundert gemeinsam? Mehr als Sie glauben: Viele Firmen nutzen auf Druckerzeugnissen inzwischen QR-Codes für vielfältige Zwecke. Mit ihnen können Daten schnell eingelesen und Befehle ausgeführt werden. Wie funktioniert ein QR-Code? Welche Scanning-Apps sind die besten? Und welche Nachteile bringen die Grafiken mit sich?

So revolutionieren Chatbots das Onlinemarketing

So revolutionieren Chatbots das Onlinemarketing

Mobile Advertising, Facebook-Marketing und Marketing-Automation: Marketer rücken immer näher an den Nutzer, versuchen diesen möglichst gut zu verstehen, ihm passgenaue Werbebotschaften zu übermitteln und über den bestmöglichen Kanal zu erreichen. Doch in eine Ebene der Onlinekommunikation haben es bisher nur wenige geschafft: den privaten Facebook- oder WhatsApp-Chat. Das soll sich jetzt ändern....

Was ist der ROPO-Effekt?

Stationärer Handel vs. E-Commerce: Was ist der ROPO-Effekt?

Der E-Commerce boomt seit Jahren – mittlerweile werden selbst alltägliche Dinge wie Lebensmittel im Internet bestellt. Eine Bedrohung für den stationären Handel? Nicht unbedingt: Der sogenannte ROPO-Effekt zeigt, dass auch lokale Ladengeschäfte die Möglichkeiten im Netz für sich nutzen können. Denn viele Kunden recherchieren online und kaufen dann offline („Research online – purchase offline“)....

Die wichtigsten Google-Updates im Überblick

Von Panda bis Penguin: Die wichtigsten Google-Updates im Überblick

Google ist in weniger als zwei Jahrzehnten zu einer Weltmacht aufgestiegen. Der Suchmaschinenriese bestimmt, was man im Netz findet und entscheidet so über Erfolg oder Misserfolg eines Webprojekts. Denn wer in den Ergebnislisten ganz oben auftauchen will, muss sich an die Google-Richtlinien halten – und diese werden regelmäßig durch Algorithmus-Updates verändert und verschärft. Die wichtigsten...

Second Screen im Onlinemarketing

Second Screen: Ein Bildschirm ist nicht genug

Ein Bildschirm ist vielen Nutzern nicht mehr genug. Das Phänomen Second Screen beschreibt die neuen Nutzungsgewohnheiten der Generation Smartphone. Konkret ist damit die parallele Nutzung von Fernseher und mobilen Endgeräten gemeint. Sowohl TV-Sender als auch Werbetreibende wollen diesen zweiten Kanal nutzen, um noch näher an den Zuschauer bzw. den potenziellen Kunden heranzutreten. Erfahren Sie,...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!