Linux

RabbitMQ

RabbitMQ: Schneller Nachrichtenversand

In vielen Situationen müssen Anwendungen miteinander kommunizieren – kontrolliert und zügig. RabbitMQ steht als Mittler zwischen zwei Diensten und sorgt für eine reibungslose Verteilung von Nachrichten. Dabei können die beiden Programme sogar unterschiedliche Programmiersprachen sprechen: für den Messaging Broker kein Problem.

Linux vs. Windows Betriebssystem

Linux vs. Windows Betriebssysteme im Vergleich

Die meisten PC-Nutzer haben bisher nur Windows in seinen unterschiedlichen Versionen kennengelernt. Dabei gibt es durchaus Alternativen auf dem Markt der Betriebssysteme: Linux-Distributionen bieten viele Vorteile gegenüber dem Produkt von Microsoft. Ein unüberlegter Wechsel ist allerdings auch keine gute Idee. Welche Seite ist also die richtige für Sie im Kampf: Linux vs. Windows?

Linux vs. Windows: Die beiden Webhosting-Lösungen im Vergleich

Linux vs. Windows: Die beiden Webserver-Lösungen im Vergleich

Das Duell Linux vs. Windows um die Nutzung auf den heimischen Computern ist ein ungleiches, das das Microsoft-System bisher deutlich für sich entscheidet. Anders sieht es bei der Verwendung auf Servern aus: Hier rangiert Linux seit den Anfängen als beliebteste Lösung vor Windows – wobei sich viele Nutzer zu Recht fragen, welche Unterschiede eigentlich zwischen den beiden Plattformen bestehen.

Raspberry-Pi-Projekte

20 Raspberry-Pi-Projekte, die zeigen, was mit dem Mini-Rechner möglich ist

Der Raspberry Pi ist ein preiswerter Computer im Kleinformat, der sich in vielerlei Hinsicht wie ein handelsüblicher Rechner verhält: Sie können auf ihm ein Betriebssystem einrichten und ins Internet gehen, ihn als Server oder Mediacenter nutzen und viele weitere Projekte damit umsetzen. Wir stellen den Miniatur-PC sowie 20 nützliche Raspberry-Pi-Anwendungen vor.

Server-Backup mit rsync erstellen

Server-Backups mit rsync

Ein Server-Backup ist das beste Mittel, um wichtige Daten Ihres Online-Projekts zu sichern und einem Datenverlust vorzubeugen. Gerade in Serverumgebungen ist eine ausgeklügelte Backup-Strategie angebracht, die alle relevanten Endgeräte berücksichtigt. Hierzu benötigen Sie zuverlässige Backup-Programme. Abseits der oftmals sehr teuren Software-Lösungen und Online-Dienste gibt es freie Anwendungen...

Ubuntu: das Linux-System für jedermann

Ubuntu: Die vielseitige Linux-Distribution mit Langzeitsupport

Ob Heim-PC, Arbeits-Laptop oder Website-Server – ohne Betriebssystem wäre die Verwaltung der Hardware-Ressourcen nicht möglich. Windows-Systeme haben sich seit Jahren bewährt, Apple-Computer laufen standardmäßig mit dem hauseigenen Mac OS X, doch auch Linux-Distributionen fristen längst kein Nischendasein im Serverumfeld mehr. Ubuntu etwa baut zwar bis heute auf den traditionellen...

Ubuntu von einem USB Stick installieren

Ubuntu-USB-Stick: So booten und installieren Sie Ubuntu über USB

Ohne einen Wechseldatenträger ist die Installation von Ubuntu nicht möglich. Da die meisten neuen Laptops oder Notebooks aber kein CD-/DVD-Laufwerk mehr haben, müssen Linux-Fans Ubuntu von einem USB Stick installieren. Dazu müssen Sie aber zuerst einen Ubuntu-USB-Stick erstellen. Wir zeigen Ihnen schrittweise, wie Sie dabei vorgehen sollten.

DNS-Server antwortet nicht – was nun?

Der DNS Server antwortet nicht? So beheben Sie den Fehler

„DNS-Server antwortet nicht“ ist eine gängige Fehlermeldung unter Windows. Erscheint diese beim Aufruf einer Webseite in Ihrem Browser, ist die Verbindung zum Internet gestört. Dies kann verschiedene Ursachen haben. Neben Netzwerkproblemen, die die Erreichbarkeit des DNS-Servers einschränken, stehen der Router, die Windows-Firewall und der Webbrowser im Fokus der Problembehandlung.

Alternative File-Manager für Windows, Linux und Mac

Die beliebtesten File-Manager für Windows, Linux und Mac

Ein zentrales Programm auf jedem Betriebssystem ist der File-Manager. Ob unter Windows, Linux oder macOS – um Datei- und Verzeichnisoperationen sowohl bequem als auch effizient durchführen zu können, sollten Sie auf einen Dateimanager setzen, der alle Ihre Ansprüche erfüllt. Die vorinstallierten Programme wie der Windows-Explorer, Apples Finder oder Nautilus unter Ubuntu hingegen kommen mit einem...

Einführung in netstat

Was ist netstat?

Über das Internet sind die verschiedensten Rechnernetzwerke miteinander verbunden. Um eine solche Verbindung aufzubauen, müssen sowohl das Sendende als auch das empfangende System Übertragungsschnittstellen, sogenannte Ports, bereitstellen. Mit netstat finden Sie heraus, welche Ports vom eigenen System geöffnet worden sind und welche aktiven Verbindungen bestehen – und senken so das Risiko...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!