E-Commerce

Werbung auf Pinterest: Die unterschiedlichen Pinterest-Ads

Pinterest Advertising: Werben auf Pinterest

Dass man durch Werbung in den sozialen Netzwerken Kundengruppen gezielt ansprechen kann, ist längt kein Geheimnis mehr. Und jedes Netzwerk bietet durch seine thematische Ausrichtung und Funktionen Werbetreibenden ganz eigene Vorteile. Auf Pinterest werden überwiegend Bildinhalte gepostet – da es dabei kaum thematische Einschränkungen gibt, sind die Werbeflächen des Pinnwand-Netzwerkes sehr...

Guerilla-Marketing | Werbung mit viralem Effekt

Guerilla-Marketing: Auffallen im Werbezeitalter

In Zeiten von sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter ist es für Unternehmen wichtiger denn je, die Aufmerksamkeit von Verbrauchern zu gewinnen. Doch wie sticht man aus der Flut der multimedialen Reklame heraus? Das sogenannte Guerilla-Marketing bietet die Chance, ein Millionenpublikum im Social Web mit außergewöhnlicher Werbung zu begeistern. Erlaubt ist, was originell ist und möglichst...

Die nützlichsten Photoshop-Shortcuts

Die wichtigsten Photoshop-Shortcuts für Windows und Mac OS

Langes Klicken durch die unzähligen Menüs gehört bei der Arbeit mit Photoshop zu den Nachteilen des ansonsten starken Programms zur Bildbearbeitung. Mit ein paar Photoshop-Tricks und den richtigen Tastenkürzel kann man das umgehen. Wir haben die besten Photoshop-Shortcuts für Windows und Mac OS gesammelt.

Augmented Reality im E-Commerce

Augmented Reality: Wie Pikachu dem E-Commerce hilft

Augmented Realitys gilt als der Marketingtrend der Zukunft. Und tatsächlich bietet die neue Technologie, die eine Brücke zwischen haptischer und digitaler Werbung schlägt, riesige Chancen für Unternehmen. Denn erweiterte Realität bedeutet erweiterte Wahrnehmung – und damit über das normale Onlineshopping-Erlebnis hinaus erweiterte Emotionen und Sinneswahrnehmungen. Der E-Commerce profitiert von...

Was bedeutet Reputationsmanagement?

Reputationsmanagement: Wie Sie sich von der besten Seite zeigen

Der gute Ruf eines Unternehmens ist enorm wichtig – auch im Internet. Durch ein durchdachtes Reputationsmanagement können Sie dafür sorgen, dass die öffentliche Haltung zu Ihrer Marke nicht ins Negative kippt. Dafür müssen Sie Ihre Zielgruppe und deren Interessen im Web kennen und deren Verhalten in den Social Media beobachten. Wir erklären, was man genau unter Online-Reputationsmanagement...

So revolutionieren Chatbots das Onlinemarketing

So revolutionieren Chatbots das Onlinemarketing

Mobile Advertising, Facebook-Marketing und Marketing-Automation: Marketer rücken immer näher an den Nutzer, versuchen diesen möglichst gut zu verstehen, ihm passgenaue Werbebotschaften zu übermitteln und über den bestmöglichen Kanal zu erreichen. Doch in eine Ebene der Onlinekommunikation haben es bisher nur wenige geschafft: den privaten Facebook- oder WhatsApp-Chat. Das soll sich jetzt ändern....

Empfehlungsmarketing

Empfehlungsmarketing: Zufriedene Kunden werben neue Kunden

Die persönliche Empfehlung eines Produkts oder einer Dienstleistung hat großen Einfluss auf die Kaufentscheidung anderer Verbraucher. Beim Empfehlungsmarketing nutzen Unternehmen genau diesen Effekt: Zufriedene Kunden werden motiviert, ihre Erfahrungen weiterzugeben und so neue Kunden zu werben. Wir erklären, wie Empfehlungsmarketing funktioniert, und zeigen erfolgreiche...

Social Commerce

Social Commerce – Absatzsteigerung durch soziale Medien

Durch Social Commerce werden Onlineshops und soziale Netzwerke eng miteinander verknüpft. Kleine und mittelständische Unternehmen können ihren Kundenkreis deutlich vergrößern und den Verkauf ankurbeln. Voraussetzung ist allerdings, dass man die Besonderheiten des Social Commerce kennt und eine langfristige Strategie entwickelt.

Was ist der ROPO-Effekt?

Stationärer Handel vs. E-Commerce: Was ist der ROPO-Effekt?

Der E-Commerce boomt seit Jahren – mittlerweile werden selbst alltägliche Dinge wie Lebensmittel im Internet bestellt. Eine Bedrohung für den stationären Handel? Nicht unbedingt: Der sogenannte ROPO-Effekt zeigt, dass auch lokale Ladengeschäfte die Möglichkeiten im Netz für sich nutzen können. Denn viele Kunden recherchieren online und kaufen dann offline („Research online – purchase offline“)....

Was ist Neuromarketing?

Neuromarketing: Der Weg ins Kundenhirn?

„Ich denke, also bin ich!“ – René Descartes’ Grundsatz scheint nur die halbe Wahrheit zu sein. Folgt man Neurowissenschaftlern wie António Damásio oder Joseph E. LeDoux, sind an jeder rationalen Entscheidung neben kognitiven auch emotionale Prozesse beteiligt. Auch ein Klick auf den Bestell-Button eines Onlineshops ist eine Entscheidung, die unbewusst durch emotionale Informationen beeinflusst...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!