Die besten Antivirenprogramme im Vergleich

Antivirenprogramme: Welche Software überzeugt?

Antivirenprogramme sind für die Sicherheit von Computern unverzichtbar geworden. Viren, Würmer, Trojaner und viele weitere Arten von Malware drohen das System zu infizieren und erheblichen Schaden anzurichten. Um dem entgegenzuwirken, versuchen Hersteller, die perfiden Malware-Attacken mit intelligenter Sicherheitssoftware zu bekämpfen. Wir zeigen einige der besten Antivirenprogramme im direkten...

Was ist ein Backup?

Was ist ein Backup und wie werden Daten optimal gesichert?

Technische Probleme, Hackerangriffe oder Malware können jederzeit zu einem kostspieligen und folgenreichen Datenverlust führen. Um die Risiken zu minimieren, empfehlen sich regelmäßige und durchdachte Backups. Wichtig ist eine passende Backup-Strategie, die den konkreten Anforderungen auch wirklich gerecht wird.

Windows Firewall deaktivieren

Firewall deaktivieren: So schalten Sie die Windows-Firewall aus

Mit Windows erhalten Sie u. a. Zugriff auf die systemeigene Firewall. Diese schützt Ihr Gerät im Netzwerk vor Hackerangriffen und unerwünschtem Datenverkehr. Möchten Sie beispielsweise das Internet sicher nutzen, sollten Sie die Firewall niemals dauerhaft ausschalten. Eine Deaktivierung ist manchmal dennoch nötig – z. B. um Software zu installieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Windows-Firewall...

Was ist Ethical Hacking?

Ethical Hacking – Sicherheitsmängel beheben und Cyberkriminalität vorbeugen

Ethical Hacking boomt seit einigen Jahren weltweit. Immer mehr Unternehmen lassen sich freiwillig hacken und beauftragen ausgewiesene IT-Experten mit gezielten Angriffen auf die eigene Infrastruktur. Echte Stresstests unter Realbedingungen sollen Schwachstellen im System aufzeigen und illegales Hacking mit fatalen Folgen verhindern. Das hierzulande noch eher unbekannte Verfahren ist auch für KMUs...

DNS-Spoofing

DNS-Spoofing: So läuft es ab und so schützen Sie sich dagegen

Beim DNS-Spoofing kommt es zu einer Manipulation der DNS-Namensauflösung. Darauf aufbauende Angriffe stellen eine ernstzunehmende Bedrohung für Internetnutzer dar. Lernen Sie, wie die verschiedenen Angriffsvarianten genau funktionieren, welche Ziele Angreifer verfolgen und welche Verhaltensweisen effektiven Schutz bieten.

Brute Force: Definition und Schutzmaßnahmen

Brute Force: Wenn Passwörter auf dem Silbertablett serviert werden

Angesichts immer neuer Schlagzeilen über gestohlene Passwörter ist die Angst vieler Nutzer, selbst betroffen zu sein, nur allzu verständlich. Möglichst kompliziert gewählte Passwörter, die sich im besten Fall aus ganz verschiedenen Zeichentypen zusammensetzen, werden als sichere Lösung angepriesen, doch oftmals sind die Anmeldemasken selbst viel zu wenig geschützt. So gelangen Angreifer auch heute...

Hashtabelle

Die Hashtabelle – der schnelle Datenbankzugriff auf Hashwerte

Eine Hashtabelle entsteht bei der praktischen Verwendung der Hashfunktion. Sie ist eine Methode, um digitale Informationen so zu reduzieren, dass umfangreiche Datensätze in internetbasierten Datenbanken schnell auffindbar sind. Damit werden auch intelligente Sicherheitsfunktionen mittels Verschlüsselungen beim Transfer von Daten ermöglicht.

Shoulder Surfing

Shoulder Surfing – eine unterschätzte Gefahr?

Böswillige Hacker verschaffen sich unerlaubt Zugriff zu sensiblen Daten, indem sie Schwachstellen in Sicherheitsmechanismen identifizieren und diese gezielt ausnutzen. Doch für den unerlaubten Datendiebstahl sind nicht zwingend technische Fähigkeiten nötig. Dies zeigt das Shoulder Surfing, bei dem gezielt die größte Schwachstelle jedes Computersystems und jeder Sicherheitsvorkehrung ausgenutzt...

Was ist Credential Stuffing?

Credential Stuffing: Wie Sicherheits-Lecks zum Datensieb werden

Im Darknet sind mehrere Milliarden gestohlener Login-Daten im Umlauf. Hacker verwenden diese Kombinationen von Anmeldename und Passwort, um in Benutzerkonten einzudringen und dort heikle Daten auszuspähen. Dazu nutzen sie eine Technik namens „Credential Stuffing“. Damit Sie sich vor Datendiebstahl schützen können, müssen Sie wissen, wie Credential Stuffing funktioniert und welche Gegenmaßnahmen...

TAN-Verfahren im Überblick

iTAN, mTAN, chipTAN? Alle TAN-Verfahren im Überblick

Seit jeher ist Sicherheit im Onlinebanking das A und O – TAN-Verfahren wie zum Beispiel chipTAN machen es möglich. Es gibt aber noch viele andere Varianten dieser Zwei-Faktor-Authentifizierung, mit denen man seine Bankgeschäfte schützen kann. Jedoch ist jede Kette nur so stark wie ihr schwächstes Glied – und in diesem Fall ist das der Nutzer. Erfahren Sie, welche TAN-Verfahren zu empfehlen sind...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!