Markdown
Markdown: Anleitung für die einfache Auszeichnungssprache
  • Web-Entwicklung

Im Internet schreiben ohne HTML-Kenntnisse? Dank Markdown kein Problem. Die einfache Auszeichnungsprache macht es möglich, in CMS, Foren oder Wikis Texte zu formatieren – ganz ohne komplizierte Tags. Die Markdown-Syntax besteht aus simplen, meist selbsterklärenden Zeichen. Das vereinfacht das Lesen und das Schreiben gleichermaßen. Wie funktioniert Markdown?

Markdown: Anleitung für die einfache Auszeichnungssprache
C Programmiersprache
C – die Programmiersprache (nicht nur) für Systemprogrammierung
  • Web-Entwicklung

Dass unter Programmierenden kaum jemand an der Programmiersprache C vorbeikommt, ist kein Wunder: Schließlich handelt es sich um eine der am weitesten verbreiteten Sprachen überhaupt. C ist eine Programmiersprache, die für viele Anwendungen geeignet ist. Neben Beispielanwendungen zeigen wir Ihnen die wichtigsten syntaktischen Besonderheiten sowie die Vor- und Nachteile der Programmiersprache.

C – die Programmiersprache (nicht nur) für Systemprogrammierung
Welche Programmiersprache lernen?
Welche Programmiersprache sollte ich lernen? Praktischer Ratgeber
  • Web-Entwicklung

Die Expertise in bestimmten Programmiersprachen entscheidet über Karrierechancen, lukrative Jobs und regelmäßige Aufträge. Die Zahl an Programmiersprachen nimmt zu, und Klassiker wie Java oder Python sind nicht immer die beste Wahl. Welche Programmiersprache sollte man also lernen? Wir geben eine umfassende Übersicht zu den besten Programmiersprachen.

Welche Programmiersprache sollte ich lernen? Praktischer Ratgeber
Objektorientierte Programmierung OOP
Was ist objektorientierte Programmierung (OOP)?
  • Web-Entwicklung

Objektorientierte Programmierung (OOP) zählt neben der funktionalen Programmierung zu den vorherrschenden Programmierparadigmen. Im Kern von OOP steht die Kapselung des internen Zustands von Objekten und der Austausch von Nachrichten zwischen Objekten. OOP liefert gewisse Vorteile, allerdings zeigen sich diese erst ab einer gewisser Komplexität der Software.

Was ist objektorientierte Programmierung (OOP)?
R Programmierung
R-Programming: Einsteiger-Tutorial
  • Web-Entwicklung

Die Statistik-Programmiersprache R hält seit Jahren einen Platz unter den 20 beliebtesten Sprachen. Neben der Spezialisierung der Sprache hat vor allem die hervorragende Nutzererfahrung zum Erfolg beigetragen. Die R-Programmierung findet in einer interaktiven Umgebung statt, die Interpreter, Editor und Ausgabe vereint. Wir erklären, wie die Syntax funktioniert, was es für den Start braucht und...

R-Programming: Einsteiger-Tutorial
C-Operatoren
C++-Operatoren im Überblick – die wichtigsten Operatoren der objektorientierten Programmiersprache
  • Web-Entwicklung

C++-Operatoren helfen Ihnen dabei, Programme in der beliebten objektorientierten Programmiersprache zu verfassen. Was genau C++-Operatoren eigentlich sind und wonach Sie unterschieden werden, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel. Außerdem erhalten Sie einen hilfreichen tabellarischen Überblick über die wichtigsten C++-Operatoren.

C++-Operatoren im Überblick – die wichtigsten Operatoren der objektorientierten Programmiersprache
Java-Operator
Java-Operatoren: Wir stellen Ihnen die wichtigsten Operatoren vor
  • Web-Entwicklung

Wenn Sie die Programmiersprache Java verwenden, werden Sie früher oder später auf Java-Operatoren stoßen. Wir erklären Ihnen, was diese Operatoren sind, für welche Zwecke sie verwendet werden und wie sich arithmetische, boolesche und bitweise Java-Operatoren voneinander unterscheiden. Dank unserer Übersicht haben Sie sofort die passenden Operatoren zur Hand.

Java-Operatoren: Wir stellen Ihnen die wichtigsten Operatoren vor
Python-Operatoren
Python-Operatoren: Überblick und Erklärung
  • Web-Entwicklung

Aus der Schulzeit sind Ihnen die arithmetischen Operatoren bekannt: Plus, Minus, Mal, Geteilt – allesamt Symbole für mathematische Operationen. Eine Programmiersprache wie Python kennt viele weitere Operatoren. Nicht nur Zahlen lassen sich damit verarbeiten, sondern auch Strings, Listen und generelle Objekte. Wir zeigen auf, was es dabei zu beachten gibt, und gehen auf die Hintergründe ein.

Python-Operatoren: Überblick und Erklärung
So machen Sie Ihre Website fit für Weihnachten
So machen Sie Ihre Website fit für Weihnachten
  • Webdesign

Zu besonderen Saisons wie der Weihnachtszeit können Website-Besitzer zu diversen Maßnahmen greifen, um ihren Internetauftritt aufzurüsten und festlich zu gestalten. Wenn auch Sie Ihre Website weihnachten lassen möchten, machen Sie sich unsere sowohl praktischen als auch kreativen Tipps zu Nutze. Nur das Weihnachtsessen wird danach noch besser ausfallen.

So machen Sie Ihre Website fit für Weihnachten
Python Objektorientierte Programmierung
Python & OOP: So geht die objektorientierte Programmierung
  • Web-Entwicklung

Objektorientierte Programmierung (OOP) ist eines der vorherrschenden Programmierparadigmen. Kompilierte Sprachen wie C++ und Java kennen eine Reihe spezieller Schlüsselwörter, um OOP umzusetzen. Auch Python kennt OOP und macht vor, dass es auch einfacher geht. Die Sprache kommt ohne „abstract“, „final“, „public“ und „static“. So lässt sich OOP flexibel einsetzen.

Python & OOP: So geht die objektorientierte Programmierung

Websites

IONOS Homepage-Tipps: Der Website-Ratgeber für alle

Die „Websites“-Rubrik des IONOS Digital Guides bietet Ihnen ausführliche Informationen zum Erstellen, Verwalten und Optimieren von Internetauftritten sowie Fakten und Hintergründe zu Webangeboten im Allgemeinen. Für einen besseren Überblick finden Sie mehrere Subkategorien mit verschiedenen Schwerpunkten. Dabei umfasst unser Homepage-Ratgeber sowohl Artikel für interessierte Anfänger als auch für erfahrene Webmaster.

Die Inhalte des IONOS Website-Guides

Die Rubrik „Websites“ bildet eine der sechs Hauptkategorien des Digital Guides von IONOS und ist ihrerseits noch einmal in vier Subkategorien unterteilt: „Webseiten erstellen“, „Webdesign“, „Web-Entwicklung“ und „Online-Recht“. Während im Feld „Webseiten erstellen“ vor allem die technischen Aspekte von Internetseiten im Fokus stehen, geht es bei den „Webdesign“-Artikeln um die optische Aufmachung des Contents, speziell die Umsetzung von Schrift, Bild und responsiver Darstellung, z. B. via HTML oder CSS. Unter die Rubrik „Web-Entwicklung“ fallen Beiträge zur Nutzung von Skriptsprachen wie PHP oder JavaScript sowie zu spezifischen Tools für die Weiterentwicklung von Internetangeboten. Aber auch grundsätzliche Informationen über Standards und Trends bei der Website-Entwicklung sind hier zu finden. In der Subkategorie „Online-Recht“ werden wesentliche gesetzliche Rahmenbedingungen des Internets vorgestellt – beispielsweise wie Sie der Impressumspflicht auf Ihrer Website gerecht werden oder worauf Sie bei der Verwendung von Bildmaterial achten sollten.

Der Website-Ratgeber für Webdesigner, Unternehmen und Technikbegeisterte

Der Website-Guide dient als Informationsportal für kleine und mittelständische Unternehmen sowie für Entwickler, Webdesigner und alle technikbegeisterten oder einfach an den Themen interessierten Leser. Viele Artikel des IONOS Digital Guide erfordern kaum Vorwissen, andere hingegen bauen auf einem gewissen Kenntnisstand auf: Einsteiger können sich über Beiträge wie „Grundlagen des Webdesigns“, „Was passiert beim Webseitenaufruf?“ oder „Mit HTML ein Video einbinden – so wird’s gemacht“ in viele Gebiete einlesen. Erfahrenere Nutzer haben die Chance, mit profunden Artikeln und Tutorials ihr Wissen weiter zu vertiefen. Ob Neuling, fortgeschrittener User oder Profi: In dieser Rubrik greifen Sie auf eine Vielzahl von nützlichen Homepage-Tipps und -Tricks zurück und finden reichlich Wissenswertes rund um das Thema Websites.