Protokolle

FTP - File Transfer Protocol

FTP: Das File Transfer Protocol erklärt

Damit die Kommunikation innerhalb des Internets funktionieren kann, ist das Netzwerk auf verschiedene Protokolle angewiesen. Das File Transfer Protocol sorgt dafür, dass wir Daten auf einen Server hochladen und von diesem wieder herunterladen können. Gerade im Kontext der Website-Erstellung kommt man immer wieder mit FTP in Berührung.

PHP 7.1

PHP 7.1 EOL – der Support läuft aus

PHP 7.1 hat viele Fans unter Webentwicklern. Doch nun ist es Zeit, Abschied zu nehmen und auf eine neuere Version umzusteigen. Das Entwicklerteam hat für PHP 7.1 das End-of-life-Datum auf den 1. Dezember 2019 gelegt. Ab diesem Zeitpunkt erhält die Version keine weiteren Updates. Auch Sicherheitslücken werden nicht mehr von den offiziellen Entwicklern geschlossen. Was gilt es nun zu tun?

CardDav

CardDav: Adressbuchkontakte überall griffbereit haben

Ob unterwegs vom Smartphone oder bequem am PC: Der Zugriff auf Adressen und Kontaktdaten ist für viele Menschen beruflich und privat sehr wichtig. Mit CardDav können Kontaktdaten auf verschiedenen Geräten synchronisiert, gespeichert und mit dem entsprechenden Zugriff von mehreren Nutzern abgerufen werden. Was ist CardDav nun aber genau, wie funktioniert das Netzwerkprotokoll und welche Vorteile...

CalDav

CalDAV – Was steckt hinter dem Netzwerkprotokoll?

Das Netzwerkprotokoll CalDAV ermöglicht es Ihnen, Kalenderdaten wie Termine und Meetings auf Ihrem PC, Smartphone oder Tablet zu synchronisieren. Die Ereignisse werden dabei repräsentativ im iCalender-Format dargestellt und in einer WebDAV-Umgebung verwaltet. Wir erklären Ihnen, was CalDAV genau ist und wie Sie es für sich nutzen können.

HTTP 408: Request Timeout-Error beheben

HTTP 408: So beheben Sie den Timeout-Error

Die dauerhafte Verfügbarkeit zählt zu den wichtigsten Erfolgssäulen eines Webprojekts. Doch auch die besten technischen Voraussetzungen bieten keine hundertprozentige Garantie für einen reibungslosen Betrieb einer Website. Verbindungsfehler wie HTTP-Error 408 stellen Webmaster regelmäßig vor kleinere und größere Schwierigkeiten – vor allem, da die Ursachen häufig auch auf Client-Seite zu finden...

Client to Authenticator Protocol (CTAP)

CTAP: Protokoll für mehr Sicherheit & Komfort im Web

Eine Welt, in der man keine Passwörter auswendig lernen muss? Dank FIDO2 könnte das bald Realität sein. Die Authentifizierung in Webshops oder für das Onlinebanking kann dann per Fingerabdruck oder Hardware-Token erfolgen. Letztere können per USB, NFC oder Bluetooth mit Laptops oder PCs kommunizieren. Um das Gespräch zwischen beiden Geräten zu ermöglichen, nutzt FIDO2 das Client to Authenticator...

PHP 5.6 Support

PHP 5.6: Support läuft Ende 2018 aus

Der Sicherheits-Support für PHP 5.6 endet zum Jahreswechsel. Obwohl die Entwickler das Ende des Support-Zeitraums bereits um ein Jahr nach hinten verschoben haben, trifft es viele Webseitenbetreiber scheinbar unvorbereitet. Ein Großteil aller Websites läuft nämlich noch immer auf PHP 5.6. Das gilt ab Januar als Sicherheitsrisiko. Viele scheuen sich allerdings vor einem Update. Wie schützt man...

RARP - Reverse Address Resolution Protocol

RARP: Das Reverse Address Resolution Protocol

Auch veraltete Techniken können interessant sein: Das Reverse Address Resolution Protocol aus dem Jahre 1984 wurde zwar schon im darauffolgenden Jahr vom Bootstrap-Protokoll abgelöst, war aber dennoch lange Zeit in Verwendung. Und auch heutzutage ist RARP nicht ganz aus der Netzwerktechnik verschwunden. Als Reverse ARP stellt das Protokoll ein Gegenstück zum Address Resolution Protocol dar. Doch...

DNSSEC – signierte Namensauflösung

DNSSEC: Internetstandards zur signierten Namensauflösung

Ohne das Domain-Name-System hätten Nutzer des World Wide Web ernsthafte Probleme, gewünschte Webpräsenzen aufzurufen. Denn nur dank dieses Systems erscheinen Internetadressen, die eigentlich nichts weiter als Zahlenkombinationen sind, in der vertrauten Textform. Die dafür notwendige Kommunikation zwischen Browser und Nameserver ist allerdings nicht so sicher, wie sie scheint – weshalb bereits seit...

TCP und UDP-Ports

TCP- & UDP-Ports: Liste der wichtigsten Ports

Protokolle regeln die Kommunikation über das Internet. Damit Datenpakete in Systeme hinein und aus ihnen hinaus kommen können, müssen Türen geöffnet werden. Diese sogenannten Ports bilden also einen wichtigen Aspekt des Internets. Es gibt über 65.000 mögliche UDP- und TCP-Ports. Diese werden in Well Known Ports, Registered Ports und einen dynamischen Rest eingeteilt. Welche davon sind wichtig?


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!