The Front: Server-Hosting und Installation

The Front: Server-Hosting und Installation

  • KnowHow

Ein eigener „The Front“-Server gewährt Ihnen einige praktische Vorzüge in der Spielgestaltung. Bevor Sie sich mit der Konfiguration beschäftigen, gilt es jedoch die passende Hosting-Umgebung zu schaffen. Welche Anforderungen stellt die Serveranwendung des postapokalyptischen Survival-Games? Und wie funktionieren Installation und Einrichtung eines „The Front“-Dedicated-Servers im Detail?

Necesse: Dedicated Server aufsetzen – so funktioniert‘s

Necesse: Dedicated Server aufsetzen – so funktioniert‘s

  • KnowHow

Setzen Sie für das Crafting-Spiel Necesse einen Server auf, können Sie frei über das Spielerlebnis bestimmen. Unter anderem legen Sie fest, wie viele Spielerinnen und Spieler teilnehmen können und wann die Spielwelt online ist. Voraussetzung ist die passende Hosting-Umgebung, auf der sich die notwendigen Anwendungen wie SteamCMD und die Serveranwendung „Necesse Dedicated Server“ installieren…

Craftopia-Server erstellen – so funktioniert‘s

Craftopia-Server erstellen – so funktioniert‘s

  • KnowHow

Ein eigener Craftopia-Server hat viele Vorteile: Sie bestimmen, wer sich wann mit der Spielwelt verbinden kann. Zudem legen Sie Einstellungen wie den Schwierigkeitsgrad fest. Hosten Sie den Server im Rechenzentrum eines Providers, profitieren Sie außerdem von maximaler Verfügbarkeit und Performance. Wie funktionieren Installation, Einrichtung und Hosting eines Craftopia-Servers im Detail?

Sunkenland: Dedicated Server einrichten und hosten

Sunkenland: Dedicated Server einrichten und hosten

  • KnowHow

Ein eigener Sunkenland-Server bietet Ihnen eine Reihe von Vorteilen: Sie entscheiden über Spielgeschehen und wer an dem Abenteuer teilnehmen kann. Falls Sie das Hosting auslagern, können Sie Ihren Server sogar rund um die Uhr laufen lassen. Erfahren Sie, welche Anforderungen ein Sunkenland-Dedicated-Server stellt und wie Sie die Anwendung installieren, hosten und konfigurieren.

Eigenen Mastodon-Server erstellen: Schritt für Schritt erklärt

Eigenen Mastodon-Server erstellen: Schritt für Schritt erklärt

  • KnowHow

Mastodon ist ein dezentrales soziales Netzwerk, das auf Open-Source-Software basiert. Es funktioniert ähnlich wie Twitter, ermöglicht jedoch allen Benutzerinnen und Benutzern oder jeder Organisation, einen eigenen Server (Instanz) zu betreiben. Sie können Ihren Mastodon-Server je nach Bedarf und Wachstum Ihrer Community skalieren und behalten dabei die Kontrolle über Ihre Daten.

HumanitZ: Server erstellen und hosten

HumanitZ: Server erstellen und hosten

  • KnowHow

Auf einem eigenen HumanitZ-Server haben Sie die volle Kontrolle über die Konfiguration von Spielwelt, Schwierigkeitsgrad und vielem mehr. Zudem entscheiden Sie, wer sich mit dem Server verbinden kann und wann er aktiv ist. Welche Anforderungen stellt ein HumanitZ-Dedicated-Server an die Hardware? Und wie installiert und konfiguriert man die Serveranwendung im Detail?

Top 3 CentOS-Alternativen: Diese Linux-Distributionen sind empfehlenswertElena KharichkinaShutterstock

Top 3 CentOS-Alternativen: Diese Linux-Distributionen sind empfehlenswert

  • KnowHow

Da es im Sommer auch für CentOS 7 „EOL“ heißt, müssen bisherige Nutzerinnen und Nutzer über eine Migration auf ein neues Betriebssystem nachdenken. Wir verraten Ihnen, welche drei Alternativen zu CentOS besonders empfehlenswert sind, und zeigen, welche Vor- und Nachteile die unterschiedlichen Betriebssysteme jeweils haben.

Docker vs. Virtual Machines: Das sind die wichtigsten UnterschiedeTimofeev VladimirShutterstock

Docker vs. Virtual Machines: Das sind die wichtigsten Unterschiede

  • KnowHow

Die Entscheidung zwischen Docker und virtuellen Maschinen (VMs) ist zu einem zentralen Thema in der IT-Infrastruktur geworden. Beide Technologien verfolgen unterschiedliche Ansätze für die Bereitstellung und Isolierung von Anwendungen. Sie bieten dementsprechend auch verschiedene Vor- und Nachteile sowie Einsatzmöglichkeiten.

CentOS vs. RHEL (Red Hat Enterprise Linux): Welches OS ist besser?

CentOS vs. RHEL (Red Hat Enterprise Linux): Welches OS ist besser?

  • KnowHow

Da CentOS als kostenloser Klon aus RHEL hervorgegangen ist, gibt es zwischen beiden Linux-Distributionen viele Überschneidungen. Wir haben uns für Sie angesehen, in welchen Bereichen sich CentOS vs. Red Hat Enterprise Linux aber dennoch voneinander unterscheiden und welches Betriebssystem dadurch am Ende mehr überzeugen kann.

Ubuntu vs. RHEL (Red Hat Enterprise Linux): Welches OS ist besser?

Ubuntu vs. RHEL (Red Hat Enterprise Linux): Welches OS ist besser?

  • KnowHow

Ubuntu und RHEL gehören zu den bekanntesten Linux-Distributionen, verfolgen dabei aber einen völlig unterschiedlichen Ansatz. Welches Betriebssystem ist also besser? Wir haben beide Lösungen gegenübergestellt und miteinander verglichen. Am Ende wissen Sie, wer das Duell Ubuntu vs. Red Hat Enterprise Linux für sich entscheidet.