Kubernetes

Kubernetes StatefulSet erstellen und debuggen

Kubernetes StatefulSet erstellen und debuggen

  • Konfiguration

Kubernetes StatefulSets verleihen jedem Pod eine eindeutige und persistente Netzwerkidentität. Diese ID bleibt bestehen, selbst nach Neustarts oder Skalierungen. Im Gegensatz zu Stateless-Anwendungen können StatefulSets Pods in einer definierten Reihenfolge starten und skalieren. In unserem Ratgebertext erfahren Sie alles zur Erstellung und zum Debugging von StatefulSets.

Kubernetes DaemonSet: Effizientes Cluster-ManagementBEST-BACKGROUNDSShutterstock

Kubernetes DaemonSet: Effizientes Cluster-Management

  • Konfiguration

Kubernetes DaemonSets gewährleisten, dass mindestens eine Instanz des zugehörigen Pods auf jedem Node im Cluster ausgeführt wird. Dadurch wird eine globale Präsenz der Anwendung oder des Dienstes in der gesamten Clusterumgebung sichergestellt. Neue Nodes, die dem Cluster hinzugefügt werden, erhalten automatisch eine Kopie des DaemonSet-Pods.

Kubernetes Deployment

Kubernetes Deployment

  • Konfiguration

Ein Kubernetes Deployment bietet eine effiziente Verwaltung von Container-Anwendungen in der Cloud. Die Plattform automatisiert die Orchestrierung von Containern und optimiert die Ressourcennutzung durch die dynamische Anpassung der laufenden Anwendungsinstanzen. In unserem Ratgeber lernen Sie, wie Sie ein Kubernetes Deployment erstellen.

Kubernetes Pod erstellen

Kubernetes Pod erstellen

  • Konfiguration

Kubernetes Pods isolieren Container, ermöglichen aber gleichzeitig gemeinsame Ressourcennutzung für eine einfache Kommunikation. Sie können Angaben zu CPU und Speicher bei der Einrichtung von Pods flexibel konfigurieren. In unserem Ratgeber erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie einen Kubernetes Pod erstellen, überprüfen und löschen können.

Kubernetes NodeskentohShutterstock

Kubernetes Nodes

  • Konfiguration

Kubernetes Nodes sind grundlegende Elemente in einem Cluster und dienen dem Hosten von Pods. Nodes verfügen über Ressourcen wie CPU, RAM und Speicher und können flexibel skaliert werden, um den Anforderungen der Anwendungen gerecht zu werden. Zudem erhöht die Verteilung von Nodes über verschiedene physische oder virtuelle Maschinen in einem Cluster die Ausfallsicherheit.

Kubernetes ReplicaSet: Automatische Anpassung von Pods

Kubernetes ReplicaSet: Automatische Anpassung von Pods

  • Konfiguration

Kubernetes ReplicaSets überwachen permanent die aktiven Pods. Je nach Anforderungen werden Pods automatisch neu gestartet oder entfernt, um die definierte Anzahl an Instanzen aufrechtzuerhalten. Die deklarative Konfiguration über YAML-Dateien vereinfacht die Handhabung von ReplicaSets und trägt zu einer konsistenten Verwaltung von Anwendungen in Kubernetes-Clustern bei.

Kubernetes Persistent Volume: TutorialBEST-BACKGROUNDSShutterstock

Kubernetes Persistent Volume: Tutorial

  • Konfiguration

Kubernetes Persistent Volumes bieten eine abstrahierte Speicherlösung im Cluster, wodurch Pods unabhängig von der zugrunde liegenden Infrastruktur auf persistente Daten zugreifen können. Diese PVs sorgen für eine konsistente Datenspeicherung über Pod-Lebenszyklen hinweg und können dynamisch erstellt werden, um effizient auf spezifische Anforderungen zu reagieren.

Kubernetes CronJob: Aufgaben automatisieren

Kubernetes CronJob: Aufgaben automatisieren

  • Konfiguration

Kubernetes CronJobs sind mithilfe von YAML-Dateien leicht zu konfigurieren. Sie ermöglichen die automatische Ausführung wiederkehrender Aufgaben in bestimmten Intervallen. So reduzieren CronJobs manuelle Eingriffe und sparen Zeit und Kosten. In unserem Ratgeberbeitrag erklären wir Ihnen, was CronJobs genau sind und wie Sie diese in Kubernetes einrichten.

Was sind Kubernetes Pods?ra2 studioShutterstock

Was sind Kubernetes Pods?

  • Konfiguration

Kubernetes Pods fassen Container zusammen und isolieren sie. Pods innerhalb desselben Services kommunizieren problemlos durch das Teilen eines gemeinsamen Netzwerks. Controller überwachen kontinuierlich den Zustand von Pods und passen sie an steigende oder abnehmende Lasten an. Der Einsatz von Pods in Kubernetes vereinfacht damit die Bereitstellung von Anwendungen.

Nextcloud auf Kubernetes einrichten - so geht's!

Nextcloud auf Kubernetes einrichten - so geht's!

  • Konfiguration

Nextcloud und Kubernetes arbeiten hervorragend zusammen, wenn Sie eine möglichst flexible und gleichzeitig sichere Cloud-Lösung etablieren möchten. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, mit welchen Einstellungen und Vorkehrungen Sie dafür sorgen, dass der Cloud-Service und die Container-Verwaltung bestmöglich miteinander arbeiten.