Google

Chrome 56: Änderungen sollen Web sicherer machen

Google plant deutlichere Kennzeichnung unsicherer Websites in Chrome

Seit zwei Jahren setzt sich Google aktiv für die SSL-Verschlüsselung von Websites ein. Machte der Suchmaschinenriese den Schutz von Datenübertragungen bereits 2014 zum Rankingfaktor, will man künftig noch einen Schritt weitergehen. Die Nutzer des hauseigenen Browsers Chrome sollen bald aktiv vor Seiten mit unsicherem Datenaustausch gewarnt werden. Wie die geplanten Änderungen aussehen und welche...

Die besten Übersetzer-Apps für Android und iOS

Die besten Übersetzer-Apps: Welche ist die Richtige für mich?

Die richtige Übersetzer-App zu finden, ist angesichts des ständig wachsenden Angebots nicht immer leicht – schnell verliert man den Überblick. Welche Übersetzungs-App ist zum Beispiel auf Reisen im Ausland besonders empfehlenswert? Wir bieten eine ausführliche Übersicht über die besten Übersetzungs-Apps für Android und iOS.

Keyword-Planer-Alternativen, die Sie kennen sollten

Keyword-Planer: 5 Alternativen zum Google-Tool

Der Keyword-Planer von Google hat bereits zahlreiche Veränderungen erlebt, wobei in erster Linie neue Funktionen hinzugefügt und bestehende Features optimiert wurden. Seit Ende 2016 ist der Quasi-Standard in Sachen Keyword-Recherche nur noch eingeschränkt nutzbar, wenn man keine größere AdWords-Kampagne betreibt: Anstelle exakter Werte für das Suchvolumen der überprüften Keywords erhalten Nutzer...

Local SEO: Grundlagen und Tipps

Local SEO: So funktioniert lokale Suchmaschinenoptimierung

Mittlere und kleine Unternehmen scheuen sich oft vor dem Schritt ins Onlinebusiness: Zu groß die Konkurrenz, zu wenig Online-Erfahrung in den eigenen Reihen. Doch selbst wer nicht online verkauft, sondern weiterhin den stationären Handel bevorzugt, darf das Thema Onlinemarketing nicht vernachlässigen. Denn immer mehr Menschen suchen online nach Einkaufsmöglichkeiten in ihrer Nähe. Wer bei den...

Google Maps einbinden – so funktioniert’s

Google Maps einbinden: API oder iFrame?

Wer in seine Website Google Maps einbetten möchte, hat zwei Möglichkeiten: Entweder er integriert ein sogenanntes iFrame-Element in den HTML-Code oder er greift auf die Google Maps APIs zurück, die offiziellen Programmierschnittstellen des Online-Kartendienstes. Welche der beiden Optionen die bessere Wahl darstellt, hängt dabei nicht nur von den vorhandenen Kenntnissen, sondern vor allem auch von...

hreflang – Beispiele, Grundlagen und häufige Fehler

hreflang: Das HTML-Attribut für mehrsprachige Websites

Eine Website in mehreren Sprachen anzubieten, ist in jeglicher Hinsicht eine große Herausforderung. Abseits der Übersetzung und Aufbereitung der Navigationselemente und Inhalte erfordern insbesondere die Vernetzung und Suchmaschinenoptimierung der verschiedenen Versionen Aufwand und ein planvolles Vorgehen. Damit die Mühe am Ende nicht vergeblich ist und Suchmaschinen wie Google alle Alternativen...

Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung: Grundlagen für Einsteiger

Google hilft Nutzern dabei, im Web genau die Informationen zu finden, die sie suchen. Um in den Suchergebnislisten möglichst weit oben zu stehen, sollte jeder Website-Betreiber seine Seite optimieren – natürlich in erster Linie für den Leser oder Kunden, aber auch für die Suchmaschine selbst. Bei der Suchmaschinenoptimierung geht es vor allem um Inhalte, aber auch um strukturelle und technische...

Die wichtigsten Google-Updates im Überblick

Von Panda bis Penguin: Die wichtigsten Google-Updates im Überblick

Google ist in weniger als zwei Jahrzehnten zu einer Weltmacht aufgestiegen. Der Suchmaschinenriese bestimmt, was man im Netz findet und entscheidet so über Erfolg oder Misserfolg eines Webprojekts. Denn wer in den Ergebnislisten ganz oben auftauchen will, muss sich an die Google-Richtlinien halten – und diese werden regelmäßig durch Algorithmus-Updates verändert und verschärft. Die wichtigsten...

Golang

Golang: Die einfache Programmiersprache aus dem Hause Google

Google ist vor allem durch seine Suchmaschine, aber auch durch Dienste wie AdWords, Maps oder Gmail bekannt. Seit 2012 hat der amerikanische Riesenkonzern mit Go zudem seine eigene Programmiersprache im Produktsortiment. Auch unter dem Namen Golang bekannt, macht diese insbesondere durch ihre Simplizität auf sich aufmerksam. Doch in welcher Hinsicht unterscheidet sie sich konkret von etablierten...

Website anmelden: URLs bei Google eintragen

Wie Sie Ihre Website bei Google, Bing und Yahoo anmelden

Wussten Sie, dass Sie Ihre Homepage anmelden können, um bei Google, Bing und Yahoo gefunden zu werden? Die Suchmaschinenanbieter bieten Webseitenbetreibern die Möglichkeit, URLs einzureichen, die in den Suchindex aufgenommen werden sollen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Website bei Google und Co anmelden und so die Sichtbarkeit Ihres Projekts im Internet erhöhen.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!