Datenbank

Cloud-Speicher-Vergleich: Onlinedienste im Check

Cloud-Speicher im Vergleich: Die besten Cloud-Lösungen im Überblick

Dateien in der Cloud zu speichern, gehört mittlerweile für viele Computernutzer zum Alltag. Das Auslagern von Daten auf die Server von Onlinespeicher-Anbietern entlastet die eigene Festplatte und sorgt zudem dafür, dass diese jederzeit und von überall aus verfügbar sind. Doch was sind eigentlich die besten Cloud-Lösungen auf dem Markt? Und welche Unterschiede lassen sich bei einem...

Raspberry-Pi-Projekte

30 Raspberry-Pi-Projekte, die zeigen, was mit dem Mini-Rechner möglich ist

Der Raspberry Pi ist ein preiswerter Computer im Kleinformat, der sich in vielerlei Hinsicht wie ein handelsüblicher Rechner verhält: Sie können auf ihm ein Betriebssystem einrichten und ins Internet gehen, ihn als Server oder Mediacenter nutzen und viele weitere Projekte damit umsetzen. Wir stellen den Miniatur-PC sowie 30 nützliche Raspberry-Pi-Anwendungen vor.

Spaltenorientierte Datenbank

Spaltenorientierte Datenbank: Erklärung des Systems

Üblicherweise basieren Datenbanken auf Zeilen von Daten. Spaltenorientierte Datenbanken drehen dieses System um: Statt jeden Eintrag nacheinander zu speichern, werden in einer Columnar Database Einträge Kategorie für Kategorie abgelegt. Das bringt einen entscheidenden Geschwindigkeitsgewinn bei sehr großen Datenmengen. Doch wie genau funktionieren Column-oriented Databases?

Oracle Database vorgestellt

Oracle Database: Definition und Funktion erklärt

Für Enterprise-IT zählt die Datenbanksoftware Oracle Database zu den Marktführern. Das relationale Datenbankmanagementsystem unterstützt Unternehmen bei der übersichtlichen tabellarischen Speicherung, Verarbeitung, Bereitstellung und Auswertung von Datensätzen. Erfahren Sie hier, wie eine Oracle-Datenbank funktioniert und welche Vorteile bzw. Nachteile es gibt.

Open-Source Datenbanken im Vergleich

5 Open-Source-Datenbanken im Vergleich

Open-Source Datenbanken sind eine deutlich günstigere und häufig sehr zuverlässige Alternative zu den bekannten kommerziellen Anbietern. Selbst große Konzerne vertrauen daher mittlerweile auf die freien Optionen. Aber welches System ist für welchen Zweck geeignet? Wir machen den Vergleich einiger beliebter Datenbanken.

Dateimanager für Android: die besten Apps

Dateimanager für Android – die besten Alternativen zur Standard-App

Dateien und Ordner auf Android-Geräten zu verwalten, wird schnell zu einer mühsamen Angelegenheit. Zum einen ist die integrierte Dateimanager-App (erst seit Android 6.0 „Marshmallow“) gut im Einstellungsmenü des Betriebssystems versteckt, zum anderen verfügt sie lediglich über grundlegende Funktionen, weshalb viele Nutzer auf Drittanwendungen aus dem Google Play Store zurückgreifen. Doch was genau...

Dateiendungen im Überblick

Dateiendungen im Überblick

Von PDF über JPG bis TXT – es gibt unzählige verschiedene Dateiendungen. Dabei handelt es sich um den letzten Teil eines Dateinamens, der durch einen Punkt von dem eigentlichen Namen getrennt ist. Mittlerweile gibt es so viele Endungen, dass man schnell den Überblick verlieren kann. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über die wichtigsten Dateiendungen für Bilddateien, Textdokumente, Mediendateien...

Backend as a Service (BaaS)

BaaS: Backend as a Service im Überblick

Eine Web-Anwendung zu entwickeln, kostet Zeit und Geld. Am Anfang steht meist die Implementierung des Backends mit allen benötigten Funktionen. Für Entwickler-Teams, die schnell ein funktionales Backend aufsetzen möchtet, bietet Backend as a Service eine einfache Möglichkeit ohne Einarbeitungszeit ein individuelles Backend zu nutzen. Wir stellen die Lösung im Detail vor.

Daten sichern

Daten sichern: Methoden und Medien im Überblick

Ob wichtige Dokumente oder Erinnerungsfotos: Eine regelmäßige Datensicherung am PC oder Smartphone sollte zur Routine in unserem digitalen Leben gehören. Was beim Datensichern wichtig ist, welche Möglichkeiten für ein Daten-Backup Sie haben und welche Vor- und Nachteile die verschiedenen Speichermedien mitbringen, erfahren Sie hier.

WordPress Migration: Tipps für den Serverumzug

WordPress-Migration: Anleitung für den Serverumzug

Hinter einem WordPress-Blog steckt viel mehr, als der Besucher zu sehen bekommt. Neben Text, Bildern und Grafiken sind es vor allem die Einstellungen, Themes und Plugins, die die Seite zu dem machen, was sie ist. Bei einem Anbieterwechsel muss all dies von A nach B migriert werden. Dank zahlreicher Migration-Plugins lässt sich der Serverumzug inzwischen auch ohne professionelle Unterstützung...


Halt! Wir haben noch etwas für Sie!

Eigene E-Mail-Adresse
schon ab 1,01 €/Mon.
Professionell: 100% werbefrei
Firmen- oder Private E-Mail-Adresse inkl. Domain
E-Mail-Weiterleitung, Spam- und Virenschutz