Sicherheit

Google-Konto wiederherstellen

Wie kann ich mein Google-Konto wiederherstellen?

Sie haben Ihr Google-Konto gelöscht, wollen es nun aber wieder nutzen? Zum Glück können Sie Ihren Google-Account wiederherstellen. Liegt der Zeitpunkt der Löschung noch nicht lange zurück, funktioniert die Wiederherstellung des Kontos ohne große Probleme. Um wieder an die eigenen Daten zu kommen, gibt es gleich mehrere Optionen.

HTTP-Flood-Attacke

Was ist eine HTTP-Flood-Attacke?

DDoS-Attacken kommen immer häufiger vor. Eine der tückischsten ist dabei die HTTP-Flood-Attacke. Getarnt als regulärer Nutzer auf der Website werden tausende komplexe Anfragen an den Server gesendet, bis ein Systemausfall auftritt. Was genau eine HTTP-Flood-Attacke ist, wie man sie erkennt und wie man sich davor schützen kann, erfahren Sie hier.

SQL-Injection: Grundlagen und Schutzmaßnahmen

SQL-Injection: Grundlagen und Schutzmaßnahmen

Täglich gibt es im Netz Beiträge über Sicherheitslücken in Anwendungen zu lesen – denn kaum ein Tag vergeht, an dem nicht entweder eine neue entdeckt oder eine bereits bekannte geschlossen wird. Eine Angriffsmethode, die sich seit jeher auf die Ausnutzung solcher Schwachstellen stützt, ist die sogenannte SQL-Injection. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter den böswilligen Datenbank-Exploits und...

Social Engineering – die Sicherheitslücke auf „Layer 8“

Social Engineering: Sicherheitslücke Mensch

Die effektivsten Systemeinbrüche erfolgen oft ohne Schadcode. Statt zentrale Netzwerkgeräte mit DDoS-Attacken zu malträtieren oder sich mit einem Trojaner durch die Hintertür zu schleichen, setzen Hacker immer öfter die Sicherheitslücke Mensch. Verschiedene Methoden, die unter dem Schlagwort Social Engineering zusammengefasst werden, bedienen sich gezielt menschlicher Eigenschaften wie...

Client to Authenticator Protocol (CTAP)

CTAP: Protokoll für mehr Sicherheit & Komfort im Web

Eine Welt, in der man keine Passwörter auswendig lernen muss? Dank FIDO2 könnte das bald Realität sein. Die Authentifizierung in Webshops oder für das Onlinebanking kann dann per Fingerabdruck oder Hardware-Token erfolgen. Letztere können per USB, NFC oder Bluetooth mit Laptops oder PCs kommunizieren. Um das Gespräch zwischen beiden Geräten zu ermöglichen, nutzt FIDO2 das Client to Authenticator...

Zero-Day-Exploit

Zero-Day-Exploit: Erklärung und Schutzmöglichkeiten

Das Risiko für Unternehmen, Opfer eines Zero-Day-Exploits zu werden, ist in den vergangenen Jahren gestiegen. Immer häufiger gelingt es Cyberkriminellen, bis dato unentdeckte Schwachstellen in Unternehmenssoftware auszunutzen, Daten zu entwenden und zu manipulieren. Der Schutz vor den Attacken ist schwierig – dennoch können Unternehmen einiges tun, um ihre Sicherheit zu erhöhen.

Was ist DevSecOps?

Was ist DevSecOps und wozu wird es verwendet?

DevSecOps ist der optimale Ansatz, um eine hohe Geschwindigkeit bei der Software-Entwicklung zu erreichen, ohne Abstriche bei der Sicherheit machen zu müssen. Sicherheitsaspekte werden direkt in den Entwicklungsprozess integriert. Wir erläutern Ihnen die Vor- und Nachteile und erklären die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten des Systems.

Was ist ein Reverse-Proxy?

Reverse-Proxy-Server – Kernkomponente in Sicherheitsarchitekturen

Cyberkriminalität ist ein zentrales Thema in der Unternehmens-IT. Angriffe aus dem Internet bedrohen die Sicherheit privater Netze und richten jährlich Millionenschäden an. Begehrte Angriffsziele sind Server, die Onlinedienste zur Verfügung stellen und daher eine dauerhafte Internetverbindung benötigen. Zusätzlich absichern lassen sich diese durch eine vorgeschaltete Netzwerkkomponente – den...

Cloud Act

Digitale Souveränität für Unternehmen in Zeiten des US CLOUD Act

Der CLOUD Act (kurz für Clarifying Lawful Overseas Use of Data Act) regelt den Umgang mit Daten von US-Bürgern und -Unternehmen, die sich physisch außerhalb der USA befinden: Dem Gesetz zufolge sind in Zeiten von ‘America First’ diese Daten so zu behandeln, als befänden sie sich auf Servern in den Vereinigten Staaten. Auf diese Weise eröffnet der CLOUD Act den US-Behörden Zugriff auf alle Arten...

Server absichern: Linux und Co. richtig konfigurieren

Die richtige Konfiguration, um den Server abzusichern

Wenn Sie einen eigenen Server betreiben oder gemietet haben, liegt es in Ihrem Verantwortungsbereich, diesen gegen Ausfälle und Fremdzugriffe abzusichern. Bereits bei der Konfiguration des Servers können Sie dafür den Grundstein legen, sofern Sie über die notwendigen Administratorrechte verfügen. Insbesondere bei den verschlüsselten Remote-Verbindungen über das SSH-Protokoll können die richtigen...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!