DROP DATABASE in MariaDB: Datenbanken unwiderruflich löschen

Mit DROP DATABASE werden in MariaDB ganze Datenbanken unwiderruflich entfernt. Der Befehl kann daher nur mit Root- oder Admin-Rechten ausgeführt werden und sollte nur mit großer Vorsicht zum Einsatz kommen.

DROP DATABASE in MariaDB

DROP DATABASE ist für MariaDB eine sehr wirkungsvolle Anweisung, die nur äußerst vorsichtig eingesetzt werden sollte. Sie wird verwendet, um eine Datenbank aus einer Serverstruktur zu löschen. Wurde der Befehl durchgeführt, ist die gesamte Datenbank inklusive aller Tabellen und Daten unwiederbringlich verloren und kann nicht mehr aufgerufen werden. Lediglich Nutzerrechte, die während des Einsatzes von MariaDB CREATE USER etabliert wurden, sind nicht automatisch aufgehoben. DROP DATABASE kann in MariaDB nur mit Admin- oder Root-Privilegien durchgeführt werden. Andere Befehle wie DELETE DATABASE für MariaDB oder REMOVE DATABASE für MariaDB existieren nicht.

Managed Database von IONOS

Datenbank-Services ohne Aufwand. Maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse und individuell anpassbar!

Hochverfügbar
Sicher
Individuell

Syntax mit und ohne IF EXISTS

Die Syntax von DROP DATABASE in MariaDB sieht wie folgt aus:

DROP DATABASE Name_der_Datenbank;
sql

Dabei ersetzen Sie den Platzhalter „Name_der_Datenbank“ lediglich durch die entsprechende Datenbank, die Sie entfernen möchten.

Optional können Sie IF EXISTS einsetzen, um zu verhindern, dass eine Fehlermeldung erscheint, wenn die gesuchte Datenbank sich nicht auf Ihrem Server befindet.

DROP DATABASE IF EXISTS Name_der_Datenbank;
sql

Die Funktionsweise mit einem Beispiel erklärt

Um die Funktionsweise von DROP DATABASE in MariaDB zu veranschaulichen, nutzen wir ein einfaches Beispiel. Dafür stellen wir uns vor, dass eine Datenbank namens „Aufgaben_2023“ nicht länger benötigt wird. Daher überprüfen wir mit SHOW DATABASES, ob sich die Datenbank noch auf dem Server befindet, und entfernen sie dann. Dies ist der Code:

mysql> SHOW DATABASES;
mysql> DROP DATABASE Aufgaben_2023;
sql
Tipp

In unserem Digital Guide verraten wir auch, wie Sie mit MariaDB CREATE DATABASE eine neue Datenbank erstellen und mit MariaDB SELECT DATABASE eine Datenbank aufrufen. Außerdem finden Sie hier unter anderem einen Vergleich von MariaDB und MySQL und lernen alles Wichtige zur Installation von MariaDB.