EA-Konto löschen: So gehen Sie vor

Ein EA-Konto zu löschen, ist leider nicht mit wenigen Klicks getan. Dafür müssen Sie über Ihren Account den EA-Support kontaktieren und eine Löschung beantragen. Wie das funktioniert, verraten wir hier.

Tipp: .gg Domain

Setzen Sie ein Statement mit Ihrer eigenen .gg Domain und lassen die Spiele beginnen. Registrieren Sie jetzt Ihre eigene .gg-Domain bei IONOS.

Domain Check
  • .gg
  • .builders
  • .team
  • .city
  • .wtf

Kurzanleitung: EA-Account löschen

Über Kundensupport

  1. Gehen Sie auf help.ea.com/de/.
  2. Wählen Sie ein beliebiges Spiel aus der Liste aus.
  3. Wählen Sie eine beliebige Plattform aus.
  4. Wählen Sie als Thema „Mein Konto verwalten“.
  5. Wählen Sie unter Problem „Kontolöschung“.
  6. Melden Sie sich an und senden Sie Ihren Kündigungswunsch an den Support.

EA-Konto löschen: Das ist zu beachten

Wer seinen Origin-Account löschen will, aber nur Anleitungen zum EA-Accounts findet, sei beruhigt. Schon seit längerem plante EA eine Umbenennung seiner Spiele-Downloadplattform Origin Launcher. Seit 2020 ist Origin nach einem Rebranding nun als „EA Desktop App“ bekannt und dient weiterhin zum Kaufen, Herunterladen und Installieren aller EA-Spiele.

Was außerdem zu beachten ist: Im EA-Konto findet sich leider keine direkte Option, um den EA-Account eigenständig zu löschen. Um das Abonnement des EA-Kontos zu beenden, müssen Sie direkten Kontakt zum EA-Kundenservice aufnehmen. Das geht sowohl per E-Mail-Formular über den EA-Account als auch telefonisch. Denken Sie daran, dass mit der Kündigung alle Nutzer- und Verlaufsdaten und somit auch jeder Zugriff auf erworbene Spiele, In-Game-Käufe und verknüpfte Daten von Steam verloren gehen.

EA-Desktop-App: EA-Account löschen

Schritt 1: Rufen Sie die EA-Seite help.ea.com/de/ auf. Gehen Sie oben auf „Kontakt“.

Schritt 2: Wählen Sie nun ein beliebiges Spiel aus der aufgeführten Liste aus. Welches, spielt keine Rolle. Wählen Sie anschließend im nächsten Fenster unter „Auf welcher Plattform spielst du?“ eine beliebige Plattform aus. Auch hier ist es nicht wichtig, welche Sie wählen.

Schritt 3: Gehen Sie nun unter „Thema wählen“ auf den Punkt „Mein Konto verwalten…“. Klicken Sie anschließend unter „Problem wählen“ auf den Punkt „Kontolöschung“.

Schritt 4: Melden Sie sich nun mit Ihren Login-Daten im EA-Account an, befolgen Sie die folgenden Schritte und teilen Sie dem Support im Formular Ihren Kündigungswunsch mit.

Schritt 5: Nutzern aus der EU ist es außerdem möglich, alle verbundenen Daten endgültig zu löschen. Gehen Sie hierzu auf die EA-Hilfe-Seite zur Kontolöschung. Klicken Sie oben auf „Kontakt“. Wählen Sie unter der Kategorie „Datenschutz“ und unter „Anliegen“ „Meine Daten löschen“. Weisen Sie in der Anfrage auf das europäische „Recht auf Vergessenwerden“ hin. Mit diesem stellen Sie sicher, dass alle verbundenen Daten gemäß EU-Recht dauerhaft gelöscht werden.


Halt! Wir haben noch etwas für Sie!

Eigene E-Mail-Adresse
schon ab 1,01 €/Mon.
Professionell: 100% werbefrei
Firmen- oder Private E-Mail-Adresse inkl. Domain
E-Mail-Weiterleitung, Spam- und Virenschutz