Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, auf Sie zugeschnittene Werbung zu generieren und Social Media einzubinden. Nutzen Sie unsere Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen.
OK

Die besten E-Commerce-Plattformen 2019

Wir stellen Ihnen sechs Top-E-Commerce-Plattformen vor.
Zu den Anbietern
Zeitsparend und schnell startbereit
Intuitiv und leicht bedienbar
Zuverlässig, denn Onlineshops sind sicher

Was sind Electronic Commerce-Plattformen? Wofür sind sie gedacht?

Eine E-Commerce-Plattform ist per Definition eine Software-Lösung, mit der Sie einen Onlineshop einrichten und ein Geschäft online betreiben. Eine E-Commerce-Plattform beinhaltet zum Beispiel Werkzeuge, die die Bestandsverwaltung erleichtern, bei der Berechnung von Steuern helfen und das Hinzufügen oder Entfernen von Produkten in Ihrem Shop vereinfachen. Die Software übernimmt und automatisiert einen Großteil der Geschäftsprozesse, weswegen E-Commerce-Plattformen nicht nur für Anwender ohne technisches Hintergrundwissen sehr nützlich sind.
Mit einer E-Commerce-Software haben Sie alles zur Hand, was Sie zum Betreiben eines Onlineshops brauchen. Sie können auch jederzeit andere Anwendungen (z. B. Twitter, Facebook) mit der Plattform verknüpfen, um bestimmte Aufgaben auszuführen, sodass Sie nicht ständig zwischen verschiedenen Diensten hin und her wechseln müssen. Die Wahl einer passenden E-Commerce-Plattform ist entscheidend für Ihr Geschäft. Als Faustregel gilt: Je flexibler die Software, desto komplexer ist sie auch.
großer Gestaltungsspielraum
erstklassige Sicherheitsfunktionen
Seiten und Inhalte leicht erstellbar
skalierbar, wenn der Shop wächst
Funktionen mit Plug-ins erweiterbar
Online-Support
Multi-Channel-Funktionen

Sechs der besten E-Commerce-Plattformen 2019 im Vergleich

E-Commerce-PlattformVorteile/NachteileGeeignet für?
Magento+ flexibel und skalierbar
+ mehr Features als die meisten Plattformen
+ für mobile Endgeräte optimiert
+ große Community
- teuer
- dedizierte Server zum Hosting nötig
Kleingewerbe
mittelgroße Unternehmen
Großunternehmen
WooCommerce+ große Community
+ große Auswahl an freien und kostenpflichtigen Themes
+ Kunden- und Admin-Konten mit verschiedenen Rechten
- schwerer einzurichten als andere Plattformen
- die Sicherheit könnte verbessert werden
kleine bis große Unternehmen
PrestaShop+ einfach installierbar und bedienbar
+ flexibel und ohne schnellen Internet-Anschluss nutzbar
+ unterstützt viele Währungen und Sprachen
- teure Erweiterungen
- nur geringfügig skalierbar
kleine bis große Unternehmen
osCommerce+ riesige aktive Community
+ über 8.000 kostenlose Erweiterungen verfügbar
+ leicht bedienbar
- die Sicherheit könnte verbessert werden
- schwer individualisierbar
kleine bis große Unternehmen
Selbstständige
b2evolution+ Top Sicherheit
+ einfaches Hochladen und Bearbeiten von Webinhalten
+ mehrere Blogs auf einer Plattform möglich
- keine allzu große Auswahl an Plug-ins
- Benutzeroberfläche ist etwas veraltet
kleine bis große Unternehmen
Selbstständige
1&1 IONOS E-Shop+ günstig
+ viele integrierte Features
+ skalierbar
+ Templates für viele Branchen
- Templates sind etwas einfacher gestaltet als bei anderen Plattformen
- Benutzeroberfläche ist leicht veraltet
kleine bis große Unternehmen
Magento
Das Hosting mit Magento bietet Ihnen eine flexible Open-Source-E-Commerce-Lösung mit zahlreichen Erweiterungsmöglichkeiten und integrierten SEO-Tools. Sie können damit mehrere Shops betreiben sowie mit verschiedenen Sprachen und Währungen arbeiten.
6 Monate 1,01/Mon. danach 4,03 €/Mon.
Mehr erfahren über Magento Hosting
PrestaShop
Gestalten und betreiben Sie Onlineshops mit der Open-Source-Lösung PrestaShop. Die Community treibt die Entwicklung des Systems voran, indem sie Updates und Erweiterungen bereitstellt. Über die Click-&-Build-App installieren Sie die E-Commerce-Plattform in wenigen Schritten. Das ansprechende Design und die Benutzerfreundlichkeit erfreuen Kunden und Shop-Betreiber gleichermaßen.
6 Monate 1,01/Mon. danach 4,03 €/Mon.
Mehr erfahren über PrestaShop
b2evolution
Mit b2evolution erstellen und verwalten Sie auf Wunsch mehrere Blogs gleichzeitig und koordinieren große Webprojekte. Integrierte SEO-Tools helfen bei der Optimierung. Ein professioneller Support ist immer verfügbar. b2evolution eignet sich besonders gut für Projekte mit Foren und Bildergalerien.
6 Monate 1,01/Mon. danach 4,03 €/Mon.
Mehr erfahren über b2evolution
WooCommerce
WooCommerce ermöglicht eine nahtlose Integration in WordPress sowie schier unendliche Möglichkeiten, wenn es darum geht, Produkte jeder Art zu verkaufen. Erhältlich sind sowohl viele Kern-Features als auch zahlreiche Erweiterungen. Die Installation der Software ist einfach und es fallen keine Transaktionskosten an.
6 Monate 1,01/Mon. danach 9,08 €/Mon.
Mehr erfahren über WooCommerce
osCommerce
Shop-Besitzer profitieren mit osCommerce von vielen Funktionen. Unzählige Templates, Beispielshops und eine unbegrenzte Anzahl von Produkt- und Kategorieseiten zählen zum Leistungsumfang dieser E-Commerce-Plattform. Mehr als 8.000 kostenfreie Erweiterungen sind erhältlich. Hinzu kommen Add-ons, die speziell auf den US-Markt zugeschnitten sind.
6 Monate 1,01/Mon. danach 4,03 €/Mon.
Mehr erfahren über osCommerce
1&1 IONOS E-Shop
Erstellen Sie eine E-Commerce-Website mit wenigen Klicks. Das Set-up ist simpel; technische Kenntnisse sind dafür nicht erforderlich. Erhöhen Sie den Traffic auf Ihrer Website, indem Sie sie mit Marktplätzen wie Amazon synchronisieren. Die Sicherheit ist erstklassig; alle Transaktionen sind durch ein SSL-Zertifikat geschützt.
6 Monate 1,01/Mon. danach 20,17 €/Mon.
Mehr erfahren über den 1&1 IONOS E-Shop

Diese Arten von E-Commerce-Plattformen sind verfügbar

Übernehmen Sie die Kontrolle mit selbst gehosteten E-Commerce-Plattformen.

Eine selbst gehostete E-Commerce-Plattform bedeutet, dass Sie für das Hosting verantwortlich sind. Die Recherche des besten Angebots obliegt Ihnen, ebenso die Einrichtung eines Servers (meist in einer Cloud). Alle Dateien und Daten für Ihren Shop werden dann auf diesem Online-Server verwaltet. Beim Self-Hosting haben Sie die Kontrolle über jeden Aspekt Ihres Onlineshops sowie mehr Gestaltungsfreiheit. Sie können diese Art Plattform überall einrichten, da sie nicht an einen zentralen Dienst gebunden ist.

Genießen Sie All-in-One E-Commerce-Lösungen mit gehosteten Plattformen.

Man spricht von einer gehosteten Plattform, wenn die E-Commerce-Plattform (z. B. WooCommerce, osCommerce, Magento) die Daten Ihres Onlineshops auf eigenen Servern hostet. Gehostete E-Commerce-Lösung umfassen das Hosting, die Shopping Cart (eine Warenkorbfunktion) und den technischen Support. Solch eine Lösung lässt sich am einfachsten verwalten und sie ist dank des Supports besonders gut für technisch weniger versierte Personen geeignet. Sie können sich ganz auf Ihre Produkte konzentrieren. Ihnen stehen viele attraktive Designs zur Auswahl, mit denen Sie Ihrem Onlineshop einen individuellen Look verpassen.

Mit Mixed E-Commerce-Plattformen bekommen Sie das Beste aus beiden Welten.

Mixed E-Commerce-Plattformen werden oft als „Hybride“ bezeichnet, denn sie kombinieren die Funktionen von selbst gehosteten und von gehosteten Plattformen. Genauso wie bei einer selbst gehosteten Plattform genießen Sie volle Flexibilität bei der Gestaltung und haben die Kontrolle über das Design. Zugleich lassen sich problemlos andere Systeme integrieren. Eine Mixed E-Commerce-Plattform ist genauso schnell und benutzerfreundlich wie eine gehostete Plattform, und sie ist ebenso sicher und skalierbar. Außerdem braucht Ihr Onlineshop wenig Vorlauf, bevor Sie mit ihm arbeiten können. Aufgrund ihrer hohen Zuverlässigkeit ist diese Option bei Onlineshop-Betreibern sehr beliebt.
Nicht das Richtige gefunden?
Wir haben vielleicht doch die ideale Lösung für Sie.

E-commerce Plattformen

FAQ
Angesichts der großen Auswahl ist es gar nicht so einfach, sich für eine E-Commerce-Plattform zu entscheiden. Sechs der besten E-Commerce-Plattformen im Vergleich sind Magento, WooCommerce, PrestaShop, osCommerce, b2evolution und der 1&1 IONOS E-Shop. Unsere gehosteten Lösungen zählen zu den besten E-Commerce-Plattformen des Jahres 2019, und zwar aus diesen Gründen:

  • Magento ist eine flexible und skalierbare Open-Source E-Commerce-Software, die sich sowohl für kleine und mittlere Unternehmen als auch für große Unternehmen eignet. Die große Auswahl an Funktionen und eine große Support-Community sprechen für ihre Beliebtheit.
  • WooCommerce eignet sich für kleine und mittlere Unternehmen und verfügt über eine große Community, die andere Nutzer unterstützt und den Quellcode beständig weiterentwickelt. Mit dieser E-Commerce-Software lassen sich einzigartige Shop-Designs umsetzen. Es lassen sich zudem verschiedene Konten einrichten, um den Benutzern unterschiedliche Rechte zu geben.
  • Eine weitere einfach nutzbare und leicht installierbare E-Commerce-Software ist PrestaShop. Sie ist flexibel und auch ohne schnelle Internetverbindung nutzbar. Ein weiterer Pluspunkt der Software: Sie unterstützt mehrere Währungen und Sprachen. Diese Features vereinfachen Betreibern und Kunden gleichermaßen die Nutzung des Onlineshops.
  • osCommerce verfügt über eine riesige aktive Community und ein Support-Forum. Dank der über 8.000 kostenlosen Erweiterungen gestalten Sie Ihren Shop ganz nach Ihren Wünschen. Die Open-Source-Lösung eignet sich besonders gut für Einsteiger.
  • Eine weitere E-Commerce-Plattform, die sich leicht bedienen lässt, ist b2evolution. Das Hochladen und Bearbeiten von Webinhalten gestaltet sich einfach. Zudem beinhaltet die Software erstklassige Sicherheits-Features, die Transaktionen schützen und Hacker fernhalten. Auf Wunsch betreiben Sie über diese Plattform mehrere Blogs.
  • Der 1&1 IONOS E-Shop ist preiswert und bietet Shop-Betreibern viele einbettbare Funktionen sowie eine hohe Skalierbarkeit. Letzteres ist sehr nützlich, falls der Onlineshop wächst. Die verfügbaren Templates (Designvorlagen) eignen sich für eine Vielzahl an Branchen und erleichtern es Ihnen somit, das perfekte digitale Schaufenster für Ihr Unternehmen zu gestalten.

Dieser E-Commerce-Software-Vergleich gibt Ihnen eine umfassende Übersicht über verschiedene Shopsysteme und E-Commerce-Plattformen. Dies hilft Ihnen, die Software zu finden, die am besten zu Ihrem Geschäftsmodell und Ihrem Onlineshop passt.
E-Commerce-Plattformen basieren üblicherweise auf einer gängigen Programmiersprache wie Java oder PHP, wobei Java aufgrund seiner „Objekt und Standard"-Basis am häufigsten verwendet wird. Um eine Plattform online zu bringen, hosten Sie diese entweder selbst oder lassen sie von einem professionellen Anbieter in einer Cloud hosten. Eine dritte Möglichkeit ist das Mixed Hosting, bei dem Sie das Beste aus gehosteten und selbst gehosteten Lösungen bekommen. 1&1 IONOS hostet sechs der besten E-Commerce-Plattformen und erleichtert Ihnen auf diese Weise den Einstieg erheblich: Dadurch, dass die technische Einrichtung bereits erledigt ist, können Sie sich direkt an die Gestaltung sowie an die inhaltliche Arbeit machen.

1&1 IONOS bietet Ihnen verschiedene Hosting-Pakete an, unter denen bestimmt das passende für Ihr Business dabei ist – egal, ob Sie Freelancer sind oder einen Onlineshop für ein großes Unternehmen einrichten. Die Installation erfolgt mit wenigen Klicks über das 1&1 IONOS App Center und schon können Sie damit beginnen, Ihren Onlineshop zu individualisieren. Magento, WooCommerce, PrestaShop, osCommerce, b2evolution und der 1&1 IONOS E-Shop bieten Ihnen zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten an, mit denen sich Ihr Onlineshop von denen Ihrer Wettbewerber abhebt.

Besuchen Sie unser Hilfe-Center, wenn Sie weitere Fragen dazu haben, wie E-Commerce-Plattformen funktionieren.
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wir beantworten Ihre Fragen zu unseren Produkten und helfen Ihnen, die beste Lösung für Ihr Vorhaben zu finden.

01 267 6037
Rufen Sie uns an. Wir sind rund um die Uhr für Sie da.
Live Chat

Starten Sie jetzt einen Chat mit unserem Kundenservice.

Chat starten
Rückrufservice

Geben Sie Ihre Telefonnummer an und wir rufen Sie umgehend zurück.

Chat