Homeoffice mit Kind

Homeoffice mit Kind: Krisen und Alltagsstress durch Strukturen vermeiden

 

Im Homeoffice mit Kind zu arbeiten, stellt die eigenen Nerven auf die Probe. Die Doppelbelastung von Arbeits- und Erziehungsalltag auf engstem Raum kann sowohl Eltern als auch Kinder an die eigenen Grenzen führen. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Tipps und Tricks Sie Konflikte...

 

Skype-Interview

Skype-Interview-Tipps: So meistern Sie ein Bewerbungsgespräch via Skype

 

Das Skype-Interview ist die perfekte Lösung in einer Arbeitswelt, die immer mehr von der Mobilität ihrer Angestellten profitiert. Wichtig ist jedoch, dass sich im Skype-Gespräch mit dem zukünftigen Arbeitgeber keine privaten Gewohnheiten einschleichen. Wenn Sie alle technischen...

 

G Suite vs. Office 365

G Suite vs. Microsoft 365

 

G Suite oder Office 365? Beide Anbieter stellen Anwendern eine Cloudplattform mit businesstauglichen Büro- und Kollaborationstools zur Verfügung. Auch die Preisgestaltung ist vergleichbar. Unternehmer, die Arbeitsprozesse im Betrieb durch cloudbasierte Anwendungen zentralisieren...

 

E-Recruiting

E-Recruiting – softwarebasiertes Bewerbermanagement

 

Ob Mobile Recruiting oder Social-Media-Recruiting: Verschiedene Methoden digitalisieren das Bewerbermanagement. E-Recruiting kann dafür sorgen, dass Sie bessere Bewerber finden, die Employer Brand stärken und Ihre HR-Abteilung entlasten. Das spart Kosten und verringert...

 

Lebenslauf Vorlage

Lebenslauf: Vorlage und Tipps

 

Personalmitarbeiter nehmen sich im Durchschnitt vier Minuten Zeit pro Bewerbung. Bereiten Sie Ihre Unterlagen daher so auf, dass sich die wesentlichen Informationen schnell erfassen lassen – am besten mit einem tabellarischen Lebenslauf, der keine Wünsche offenlässt. Wie Sie...

 

Gedächtnisprotokoll

Was ist ein Gedächtnisprotokoll?

Für wichtige Vorfälle, etwa bei einem Unfall oder auch für eine mündliche Absprache, empfiehlt es sich, ein detailreiches Gedächtnisprotokoll anzufertigen. Dieses formlose Protokoll dient Ihnen als Gedächtnisstütze, um für einen späteren Zeitpunkt Ihre Gedanken beisammen und geordnet zu haben. Aber wie schreibt man ein Gedächtnisprotokoll, wenn dieses doch formlos ist? Gibt es bestimmte Regeln...

Extranet

Was ist das Extranet und wie können Sie es für sich nutzen?

Bestellstatus, Produktkompatibilitäten, aktualisierte Lieferbedingungen – die manuelle Übermittlung von Daten an Geschäftspartner per Mail oder Telefon nimmt viel Zeit in Anspruch. Das geht aber auch mit weniger Aufwand. Die Lösung: ein Extranet – als Erweiterung des Intranets ist es nicht nur Mitarbeitern zugänglich, sondern gewährt auch einem autorisierten Nutzerkreis außerhalb des Unternehmens...

Intranet | Sicherer interner Datenaustausch

Intranet: Bedeutung & Einsatzmöglichkeiten

Ein Intranet dient dem sicheren Zugriff für Betriebsangehörige auf Webanwendungen innerhalb eines unternehmensinternen Netzwerks. Mit sogenannten Firewalls und anderen Sicherheitstechnologien stellt ein Unternehmen sicher, dass kein Unbefugter vom öffentlich zugänglichen Internet aus auf das firmeninterne Intranet zugreifen kann. Setzen Sie webähnliche Anwendungen innerhalb eines Intranets...

Ergebnisprotokoll erstellen

Verfassen eines Ergebnisprotokolls: So geht es richtig

Bei wichtigen Konferenzen und Meetings ist es fast schon unabdingbar, dass das Besprochene in einem Protokoll dokumentiert wird. Am einfachsten und schnellsten geht das mit einem Ergebnisprotokoll, das nicht wie ein Verlaufsprotokoll sämtliche Gesprächbeiträge festhält, sondern nur die relevanten Ergebnisse des Zusammentreffens festhält. Doch auch bei dieser Art von Protokoll gibt es einiges zu...

NPS | Was ist der Net Promoter Score?

Net Promoter Score (NPS)

„Wie wahrscheinlich ist es, dass Sie unser Unternehmen einem Freund oder Kollegen weiterempfehlen würden?“ Der NPS, kurz für Net Promoter Score, beschränkt sich auf diese „ultimative Frage“, um die Kundenzufriedenheit auszuloten. Wir erklären, welches Konzept dem Management-Instrument zugrunde liegt, wie genau Sie den NPS berechnen und warum Kritiker die Aussagekraft des NPS anzweifeln.

CSAT | Customer Satisfaction Score

Was ist der CSAT (Customer Satisfaction Score)?

Ihre Kunden kaufen einmal bei Ihnen und kommen dann nie wieder? Dann ist Ihr Customer Satisfaction Score wahrscheinlich zu niedrig. Einfach gesagt: Ihre Kundschaft ist nicht zufrieden mit den Leistungen, die Ihr Unternehmen erbringt. Das kann die Produktqualität sein, aber auch der Bestellvorgang oder der Support. Zufriedenheitsumfragen helfen dabei, herauszufinden, an welcher Stelle es wirklich...

Produktivität

Ob Angestellt, Selbständig oder Chef– die eigene Produktivität trägt maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei. In dieser Kategorie finden sich zahlreiche Tipps und Tricks zu Themen wie Selbst- und Zeitmanagement, Projektmanagement sowie Tools und Know-Hows, die den Arbeitsalltag erleichtern.


Halt! Wir haben noch etwas für Sie!

Eigene E-Mail-Adresse
schon ab 1,- €/Mon.
Professionell: 100% werbefrei
Firmen- oder Private E-Mail-Adresse inkl. Domain
E-Mail-Weiterleitung, Spam- und Virenschutz