Kommunikation im Beruf

Kommunikation im Beruf: Worauf muss man achten?

 

Nur wenn Kollegen konstruktiv und freundlich miteinander reden, kann eine produktive Arbeitsatmosphäre entstehen. Deshalb ist gute Kommunikation im Beruf so wichtig. Wenn alle – vom Geschäftsführer bis zum Praktikanten – richtig miteinander kommunzieren, kann ein Unternehmen...

 

Bewerbungsgespräch führen

Ein Bewerbungsgespräch führen – so geht es richtig

 

Ein Bewerbungsgespräch ist keine einfache Situation – weder für die Bewerber, noch für Sie als Arbeitgeber, der letztlich über Zu- und Absagen entscheidet. Wenn Sie ein Bewerbungsgespräch führen müssen, sollten Sie dieses so gestalten, dass Sie sich ein möglichst umfassendes Bild...

 

Pomodoro-Technik

Pomodoro-Technik: Wie Sie Ablenkungen widerstehen und Ihre Produktivität erhöhen

 

Ablenkungen und Multitasking gehören zu den größten Produktivitätskillern unserer Zeit. Mit der Pomodoro-Technik lernen Sie fokussiertes Single-Tasking, das Ihre Produktivität deutlich erhöht und Ihre Arbeitsqualität verbessert. Erfahren Sie, welche weiteren Vorteile diese...

 

OX App Suite

OX App Suite

 

Auf der Suche nach einer neuen Office-Lösung? Die OX App Suite bietet viele Funktionen, die man auch von Microsoft und Google kennt, achtet dabei aber auf den Datenschutz. Gemeinsam an Dokumenten arbeiten, Dateien über einen Cloud-Speicher verteilen, E-Mails ordnen und wichtige...

 

Büro einrichten

Das erste Büro einrichten

 

Der Sprung in die Selbstständigkeit ist eine aufregende Sache. Behördengänge, die Entwicklung von Produkten, Kundenakquise und natürlich die Einrichtung des ersten Büros. Ganz gleich, ob Sie ein Büro für ein kleines Unternehmen von Grund auf neu einrichten oder Ihr Arbeitszimmer...

 

Tipps für das LinkedIn-Profil

Tipps, wie Sie Ihr LinkedIn-Profil optimieren

 

LinkedIn ist bei der Jobsuche nicht mehr wegzudenken. Personaler durchforsten das Netzwerk nach potenziellen Kandidaten für offene Stellen. Elementar für die erfolgreiche Nutzung von LinkedIn ist ein gut gemanagtes Profil. Schließlich möchten Sie sich auf LinkedIn von der besten...

 

Mitarbeiter anmelden: Meldepflichten und Fristen im Überblick

Beschäftigen Sie sozialversicherungspflichtige Mitarbeiter, Minijobber oder Auszubildende, sind Sie zur Anmeldung der Arbeitnehmer bei verschiedenen Melde- und Einzugsstellen verpflichtet. Welche Meldepflichten auf Sie als Arbeitgeber zukommen, was es bei der Anmeldung von Mitarbeitern zu beachten gibt und welche Ausnahmeregelungen Sie kennen sollten, haben wir für Sie zusammengefasst.

Stellenausschreibung: So erstellen Sie ansprechende Stellenanzeigen

Auf der Suche nach neuen Mitarbeitern gibt es eine Menge Dinge zu erledigen, die weit über die bloße Bewerbungsprozedur hinausgehen: Bevor Sie Bewerbungsgespräche führen und Verträge aufsetzen können, gilt es beispielsweise, möglichst passgenaue Stellenanzeigen für die zu vergebenden Jobs zu erstellen. Doch was zeichnet eine inhaltlich und formal perfekt gestaltete Stellenausschreibung eigentlich...

Arbeitgeberbewertung – was für Unternehmen und Arbeitnehmer wichtig ist

Wie relevant und aussagekräftig ist die Bewertung des Arbeitgebers bei der Jobsuche? Auf der einen Seite unterstützen Bewertungsportale potenzielle Bewerber bei der Auswahl eines passenden Arbeitgebers. Außerdem geben die Beurteilungen den Arbeitgebern einen Aufschluss darüber, mit welchen Themen sich ihre Mitarbeiter auseinandersetzen. Auf der anderen Seite werden Glaubwürdigkeit und Aussagekraft...

Was ist degressive Abschreibung?

Investitionsgüter eines Unternehmens lassen sich auf verschiedene Arten abschreiben. Die degressive Abschreibung bedeutet, dass die Abschreibungsrate prozentual unter Berücksichtigung des jeweiligen Restbuchwerts eines Gutes berechnet wird. So werden in den Anfangsjahren hohe Abschreibungsraten erzielt, die dann allmählich sinken. Wir erklären, wie das funktioniert und welche Vor- und Nachteile es...

Arbeitszeugnis: Aufbau, Inhalt und Beispiele

Als Arbeitgeber sind Sie gesetzlich dazu verpflichtet, Arbeitnehmern ein Arbeitszeugnis auszustellen. Zudem können Arbeitnehmer bestimmte Ansprüche geltend machen, wie z. B. die Ausstellung eines qualifizierten Arbeitszeugnisses. Kennen Sie den Unterschied zwischen einem einfachen und einem qualifizierten Arbeitszeugnis? Wir erklären anhand von Beispielen, was es mit den beiden unterschiedlichen...

Arbeitszeugnis: Das bedeuten die Formulierungen

Hinter lobend klingenden Aussagen verbergen sich im Arbeitszeugnis häufig vernichtende Urteile über den Arbeitnehmer. Egal, ob Sie ein Arbeitszeugnis ausstellen oder die Formulierungen in Ihrem eigenen Zeugnis deuten wollen: Es ist entscheidend, die Geheimcodes zu kennen, zu wissen, worauf es bei der Bewertung ankommt – und warum der Satz „Seine Geselligkeit trug zur Verbesserung des...

Risikomanagement: Wie Sie sichere Entscheidungen treffen

Nahezu jede unternehmerische Entscheidung ist mit Risiken verbunden. Doch welches Risiko können Führungskräfte verantwortungsvoll eingehen und wann handeln sie fahrlässig? Risikomanagement bietet Methoden, mit denen Sie potenzielle Gefahren identifizieren, die aus Ihrer Entscheidung resultieren könnten, sowie Möglichkeiten, das vorhandene Risiko mindern.

ISO 9001: Zertifizierung für Qualitätssicherung

Die Qualität zu sichern, gehört zu den wichtigsten Zielen jeder Geschäftsführung. Doch die eingesetzten Maßnahmen sind nicht immer zielführend. Wer sich allerdings an ISO 9001 hält, setzt ein Qualitätsmanagementsystem nach internationalen Standards ein. Damit das auch Kunden und Geschäftspartner erfahren, kann man mit einer ISO-9001-Zertifizierung auf internationaler Bühne überzeugen. Was muss man...

ISO 14001 – Norm für mehr Nachhaltigkeit

Umweltschutz durch Unternehmen wird immer wichtiger. Um im Betrieb ökologische Nachhaltigkeit durchzusetzen, hilft ein Umweltmanagementsystem. Damit ein solches auch funktioniert, sollte man ISO 14001 verfolgen. Die internationale Norm bietet Richtlinien zur Installation eines entsprechenden Systems. Die ISO-14001-Zertifizierung gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihren ökologischen Einsatz auch nach...

Energiemanagement nach ISO 50001

Energiekosten verringern und gleichzeitig die Umwelt schonen: Der internationale Standard ISO 50001 hilft Ihnen dabei, Energieressourcen in Ihrem Unternehmen effizienter zu nutzen. Ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 ist darauf ausgelegt, die Energieeffizienz zu kontrollieren und kontinuierlich zu verbessern. Was ist also ISO 50001?