Kommunikation im Beruf

Kommunikation im Beruf: Worauf muss man achten?

 

Nur wenn Kollegen konstruktiv und freundlich miteinander reden, kann eine produktive Arbeitsatmosphäre entstehen. Deshalb ist gute Kommunikation im Beruf so wichtig. Wenn alle – vom Geschäftsführer bis zum Praktikanten – richtig miteinander kommunzieren, kann ein Unternehmen...

 

Bewerbungsgespräch führen

Ein Bewerbungsgespräch führen – so geht es richtig

 

Ein Bewerbungsgespräch ist keine einfache Situation – weder für die Bewerber, noch für Sie als Arbeitgeber, der letztlich über Zu- und Absagen entscheidet. Wenn Sie ein Bewerbungsgespräch führen müssen, sollten Sie dieses so gestalten, dass Sie sich ein möglichst umfassendes Bild...

 

Pomodoro-Technik

Pomodoro-Technik: Wie Sie Ablenkungen widerstehen und Ihre Produktivität erhöhen

 

Ablenkungen und Multitasking gehören zu den größten Produktivitätskillern unserer Zeit. Mit der Pomodoro-Technik lernen Sie fokussiertes Single-Tasking, das Ihre Produktivität deutlich erhöht und Ihre Arbeitsqualität verbessert. Erfahren Sie, welche weiteren Vorteile diese...

 

OX App Suite

OX App Suite

 

Auf der Suche nach einer neuen Office-Lösung? Die OX App Suite bietet viele Funktionen, die man auch von Microsoft und Google kennt, achtet dabei aber auf den Datenschutz. Gemeinsam an Dokumenten arbeiten, Dateien über einen Cloud-Speicher verteilen, E-Mails ordnen und wichtige...

 

Büro einrichten

Das erste Büro einrichten

 

Der Sprung in die Selbstständigkeit ist eine aufregende Sache. Behördengänge, die Entwicklung von Produkten, Kundenakquise und natürlich die Einrichtung des ersten Büros. Ganz gleich, ob Sie ein Büro für ein kleines Unternehmen von Grund auf neu einrichten oder Ihr Arbeitszimmer...

 

Tipps für das LinkedIn-Profil

Tipps, wie Sie Ihr LinkedIn-Profil optimieren

 

LinkedIn ist bei der Jobsuche nicht mehr wegzudenken. Personaler durchforsten das Netzwerk nach potenziellen Kandidaten für offene Stellen. Elementar für die erfolgreiche Nutzung von LinkedIn ist ein gut gemanagtes Profil. Schließlich möchten Sie sich auf LinkedIn von der besten...

 

Quittungen schreiben mit korrekter Vorlage

Quittungen schreiben ist – dank passender Vorlagen – ziemlich leicht geworden. Vor allem professionelle Software ist darauf ausgerichtet, Ihnen die Buchhaltung so einfach wie möglich zu machen. Ihre Quittungen werden automatisch mit allen notwendigen Daten ausgefüllt und stehen direkt zum Ausdruck zur Verfügung. Doch wann müssen Sie Quittungen überhaupt ausstellen? Und welche Pflichtangaben müssen...

Was sind Belege und wofür sind sie wichtig?

Der Beleg ist eines der wichtigsten Dokumente der Buchhaltung. Oft erscheint die „Zettelwirtschaft“ rund um Belege verschiedenster Art etwas lästig, doch spätestens bei der Buchhaltung oder der Steuererklärung macht sich eine sorgfältige Belegordnung wortwörtlich bezahlt. Wir klären die wichtigsten Fragen rund um das Ausstellen und Buchen von Belegen, erläutern unterschiedliche Belegarten und die...

Jahresabschluss – das Geschäftsjahr im Überblick

Für die meisten Unternehmen steht zum Jahreswechsel der Jahresabschluss an. Mit dem Bericht stellen Sie gegenüber der Öffentlichkeit die finanzielle Lage Ihres Unternehmens dar: Wie hoch ist Ihr Bilanzgewinn? Wie setzen sich Erträge und Aufwendungen zusammen? Welches Risiko gehen Investoren ein, wenn sie bei Ihnen einsteigen wollen? Diese und viele weitere Fragen beantworten Sie, wenn Sie einen...

Übersicht der Rechtsformen von Unternehmen in Deutschland

Die Rechtsform bestimmt den rechtlichen Rahmen eines Unternehmens. Sie regelt das Verhältnis von Gesellschaftern und Anteilseignern untereinander sowie ihr Verhältnis zu Staat und Umwelt. Wir bieten Ihnen einen Überblick über die gängigsten Rechtsformen in Deutschland und erklären, worauf Sie bei der Wahl einer Rechtsform für Ihr Unternehmen achten sollten. Darüber hinaus erläutern wir auch die...

Die Lohnabrechnung: Inhalt und Aufbau

Für die meisten Arbeitnehmer erscheint es ganz selbstverständlich, am Monatsende ihren Gehaltsnachweis zu erhalten – dabei ist der Arbeitgeber häufig gar nicht verpflichtet, monatlich eine neue Lohnabrechnung zu liefern. Wie genau die Gesetzeslage aussieht und welche Richtlinien es hinsichtlich Inhalt und Aufbau der Lohnabrechnung zu beachten gilt, erfahren Sie in diesem Ratgeber-Artikel.

Privateinlage – einfach erklärt

Als Unternehmer ist es hin und wieder nötig, dass Sie einen Teil Ihres privaten Vermögens in das Unternehmen stecken. Sei es bei kleineren Käufen im Alltag – zum Beispiel die Benzinrechnung an der Tankstelle – oder bei größeren Summen, wenn Sie die Liquidität Ihres Unternehmens wiederherstellen möchten. Immer handelt es sich um Privateinlagen. Wir geben eine Definition und erklären, was Sie...

Privateinlage und Privatentnahme richtig buchen!

Wenn Sie sich am Vermögen Ihres Betriebs bedienen oder das Unternehmen mit Geldern von Ihrem persönlichen Konto stärken wollen, ist das erst mal kein Problem. Sie müssen solche Privateinlagen und Privatentnahmen aber korrekt buchen. Wichtig ist dabei: Diese Transaktionen beeinflussen nicht die Gewinn- oder Verlustsituation des Unternehmens. Hier lesen Sie, worauf es für die richtigen Buchungen...

Das Patent: Wertvolle Ideen schützen

Menschlicher Forschergeist bringt immer wieder Erfindungen hervor, die das Leben erleichtern. Wer etwas Neues erfindet, kann ein Patent anmelden. Das Patentrecht ist dazu da, die geistige Arbeit von Erfindern zu schützen. Denn das Patent ist laut Definition ein Schutzrecht. Doch was ist ein Patent genau, was fällt unter dieses Recht und wie unterscheidet es sich von anderen gewerblichen...

Istkaufmann: Definition und Beispiele

Wer Geschäfte abschließt, hat es oft mit einem Kaufman der einen oder anderen Spielart nach dem Handelsrecht zu tun. Der sogenannte Istkaufmann ist eine davon. Mit der Klassifizierung als ein solcher Kaufmann gehen wichtige Rechte und Pflichten einher. Aber was ist ein Istkaufmann und wer hat dieses Merkmal? Am hilfreichesten ist es, den Begriff „Istkaufmann“ mit Beispielen zu erklären.

Was ist das EBITA?

Das EBITA ist eine betriebswirtschaftliche Kennzahl, die Ihnen die betriebswirtschaftliche Unternehmensplanung erleichtern kann. Dieser Wert blendet Posten aus, die den operativen Erfolg Ihres Unternehmens nicht unmittelbar beeinflussen. Viele große Konzerne arbeiten mit dem Wert, da dieser den internationalen Vergleich erleichtert. Was ist das EBITA genau und wie funktioniert die...