Sicherheit

Zwei-Faktor-Authentifizierung: Schutz für Ihre Accounts

Zwei-Faktor-Authentifizierung: So schützen Sie Ihre Accounts

Schlecht abgesicherte Accounts im Web führen immer wieder dazu, dass tausende Menschen Opfer von Hacking- oder Phishing-Angriffen werden und die Kontrolle über ihre Konten verlieren. Mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung können Accounts effektiv gegen solche Fälle geschützt werden. Indem für den Log-in mehr als nur ein Passwort notwendig ist, können Internetkriminelle mit ausgespähten...

ISO 27001

ISO 27001: Standardisierte Norm zur Informationssicherheit in Unternehmen

Bei Einhaltung der ISO-27001-Norm wird Unternehmen ein sorgfältiger Umgang mit Informationen sowie das Vorhandensein von Plänen für Ausnahmefälle zugeschrieben. Öffentliche Zertifikate und Normen nach der ISO-Zertifizierung schaffen Vertrauen beim Kunden und bescheinigen dem Unternehmen eine sichere und geprüfte Datenhandhabung. Die Zertifizierung wird von einem unabhängigen Institut durchgeführt....

ZIP-Datei verschlüsseln

ZIP-Datei verschlüsseln – so schützen Sie Ordner mit einem Passwort

Mit dem ZIP-Format fassen Sie mehrere Dateien oder ganze Verzeichnisbäume in einer komprimierten Container-Datei zusammen. Das spart nicht nur Festplattenspeicher bei der Archivierung. Bei Bedarf können ZIP-Dateien auch verschlüsselt werden, um archivierte Inhalte vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dabei vorgehen.

Rainbow Tables

Was sind Rainbow Tables?

Rainbow Tables: Was so unschuldig klingt, ist in Wirklichkeit eine starke Angriffsmethode von Cyberkriminellen. Mithilfe der Regenbogentabellen kann man es schaffen, bestimmte Passwörter in nur wenigen Sekunden herauszufinden. Damit Sie sich und Ihre Nutzer vor solchen Angriffen schützen können, sollten Sie verstehen, wie die Tabellen funktionieren. Wir erklären Ihnen Rainbow Tables mit einem...

1Password-Alternativen

1Password-Alternativen: Die besten Passwortmanager

Passwortmanager sind extrem praktische Tools, mit denen Sie das alltägliche Passwortchaos besser bewältigen können. Sie funktionieren meist über Browser-Erweiterungen oder Desktop-Apps und sind plattformübergreifend verfügbar. Unter den Passwortmanagern hat sich besonders 1Password etabliert, ein für viele Nutzer solides Tool. Allerdings ist 1Password verhältnismäßig teuer und es gibt begründete...

Single-Sign-On

Single-Sign-On (SSO)

Das Onlineleben könnte so einfach sein: Einmal seine Zugangsdaten eingeben und automatisch für alle Accounts, Plattformen und Dienste im Web registriert und angemeldet sein, anstatt sich Dutzende Passwörter merken zu müssen. Das Prinzip ist Realität, es nennt sich SSO – Single-Sign-On – und findet unter privaten wie auch professionellen Nutzern immer mehr Anklang. Doch der Komfort und die...

Chrome 56: Änderungen sollen Web sicherer machen

Google plant deutlichere Kennzeichnung unsicherer Websites in Chrome

Seit zwei Jahren setzt sich Google aktiv für die SSL-Verschlüsselung von Websites ein. Machte der Suchmaschinenriese den Schutz von Datenübertragungen bereits 2014 zum Rankingfaktor, will man künftig noch einen Schritt weitergehen. Die Nutzer des hauseigenen Browsers Chrome sollen bald aktiv vor Seiten mit unsicherem Datenaustausch gewarnt werden. Wie die geplanten Änderungen aussehen und welche...

Content-Security-Policy: Wie Websites sicherer werden

Content-Security-Policy: Mehr Sicherheit bei Webinhalten

Websites können voller Sicherheitslücken sein, besonders wenn es um aktive Inhalte wie JavaScript geht. Durch Cross-Site-Scripting können Cyberkriminelle diesen Content für ihre Zwecke verändern. Das ist gefährlich für die Betreiber der Seite, aber vor allem für die Internetnutzer. Die Content-Security-Policy versucht dieses Risiko zu verringern. Erfahren Sie, was hinter dem Sicherheitsstandard...

Was ist XSS bzw. Cross-Site-Scripting?

XSS/Cross-Site-Scripting unterbinden und Sicherheitslücken schließen

Haben Sie schon einmal von dem sogenannten Cross-Site-Scripting, kurz XSS, gehört? Mit diesem Verfahren nutzen Unbefugte Sicherheitslücken in Internetbrowsern und auf Webservern, um unbemerkt Schadsoftware einzuschleusen und diese anonym zu starten. Doch was genau steckt hinter diesen Angriffen und wie können sich Website-Betreiber und -Nutzer dagegen schützen?

Wurde meine E-Mail gehackt? Diese Tools verraten es

Wurde meine E-Mail gehackt? So finden Sie es heraus!

Immer wieder sorgen großangelegte Hackerangriffe auf Websites für mediales Aufsehen – und berechtigte Angst bei den Nutzern. Schließlich können die Hacker dabei E-Mail-Adressen und Passwörter erbeuten und diese für kriminelle Zwecke missbrauchen. Oft merken die Opfer nicht einmal, dass ihre Daten entwendet wurden. Wir stellen vier Tools vor, mit denen Sie ganz leicht prüfen, ob Ihre E-Mail gehackt...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!