Videobearbeitungsprogramme

Die 7 besten Videobearbeitungsprogramme 2020: Für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis

 

Mit Videobearbeitungsprogrammen schaffen Profis fantastische Filmwelten. Aber Videobearbeitung ist nicht nur für die Hollywood-Postproduktion wichtig. Denn inzwischen führt fast jeder eine Kamera mit sich – viele nehmen damit Videos auf, die sie für private Zwecke oder die eigene...

 

Cookie-Richtlinie

Die Umsetzung der EU-Cookie-Richtlinie in Deutschland

 

Cookies können zwar praktisch sein, doch die kleinen Dateien kratzen oft gefährlich am Datenschutz. Die EU hat deshalb eine Cookie-Richtlinie eingeführt, die Nutzer schützen soll. Diese müssen nun jedes Mal ihr Einverständnis geben. Denn das sogenannte Opt-in-Verfahren ist...

 

Die besten Facebook-Alternativen

Welche Facebook-Alternativen gibt es?

 

Hat man sich früher mit Telefonaten und SMS begnügt, verläuft unsere private Kommunikation mittlerweile zu weiten Teilen digitalisiert. Wir schreiben uns per Messenger und teilen Fotos, Gedanken oder Gefühle über soziale Netzwerke. Gerade weil die private Kommunikation über den...

 

Was ist ein QR-Code?

Was ist ein QR-Code?

 

Was haben Briefmarken, Fahrkarten und Plakate im 21. Jahrhundert gemeinsam? Mehr als Sie glauben: Viele Firmen nutzen auf Druckerzeugnissen inzwischen QR-Codes für vielfältige Zwecke. Mit ihnen können Daten schnell eingelesen und Befehle ausgeführt werden. Wie funktioniert ein...

 

Die besten TeamViewer-Alternativen

Die 11 besten Alternativen zu TeamViewer

 

Es muss nicht immer der Marktführer sein – das gilt auch bei Thema Remote-Access. Zwar ist TeamViewer nach wie vor die meistgenutzte Lösung zur Fernwartung oder für Online-Meetings, doch gibt es zahlreiche Alternativen auf dem Markt, die durchaus eine genauere Betrachtung...

 

Phishing-Mails erkennen. So schützen Sie Ihre Daten

Phishing-Mails erkennen: Indizien im Überblick

 

Dubiose Nachrichten, mit denen Trickbetrüger an sensible Daten gelangen möchten, sind für viele Internetnutzer ein alltägliches Ärgernis. Doch sogenanntes Phishing ist nicht nur lästig, betrügerische Mails richten auch jedes Jahr einen Schaden in Millionenhöhe an. Wir verraten,...

 

Videokonferenz

Videokonferenz: Wie Sie virtuelle Meetings erfolgreich gestalten

 

Flexible Arbeitsmodelle sind ohne Videokonferenz kaum denkbar: Für den persönlichen Austausch können sich Mitarbeiter von unterschiedlichen Standorten digital zusammenfinden. Welche Software ist für Videokonferenzen empfehlenswert? Worauf sollten Sie achten, um Videokonferenzen...

 

Infrastructure as Code (IaC): IT-Infrastruktur-Management per Code

Die Ansprüche an IT-Infrastruktur sind erheblich gestiegen: Wer heute Software entwickeln und betreiben möchte, hat ohne ein flexibles, jederzeit skalierbares Hardware-Gerüst im Wettbewerb kaum eine Chance. Nicht von ungefähr setzen viele Unternehmen auf IaaS-Ressourcen von Google, AWS und Co., die dank Infrastructure as Code so einfach wie nie zu managen sind. Wir erklären, was damit gemeint ist....

.swiss: Mehr als eine Domain-Endung

In der jüngsten Vergangenheit erscheinen immer wieder neue Domain-Endungen auf der Bildfläche. Sprechende Top-Level-Domains wie .cafe, .reisen oder .zuerich sollen nicht nur Abwechslung und Individualität ins Adressbuch des Internets bringen, sondern auch Webpräsenzen thematisch bzw. regional besser einordnen. Mit .swiss können Schweizer Unternehmen und Einrichtungen künftig ihre Zugehörigkeit zur...

IANA: Verwaltungseinheit des Internets

Eine einzigartige Adresse ist die Voraussetzung dafür, dass ein Brief auf dem Postweg den richtigen Empfänger erreicht. Ähnlich ist es auch im Internet. Das Netzäquivalent zur Postadresse ist dabei die IP-Adresse. Zu den Aufgaben der Internet Assigned Numbers Authority (IANA) gehört es, den globalen Pool an IP-Adressen zu koordinieren. Die Einrichtung übernimmt aber noch weitere wichtige Aufgaben...

Domain-Sperre: Welche Sperrfristen gibt es für welche Domain?

Zeitweilige Domain-Transfersperren und andere Sperrfristen von Internetadressen sind meist nur Domain-Händlern ein Begriff. Doch auch Website-Betreiber, die auf einer neu registrierten Domain einen Webauftritt platzieren möchten, sollten sich über diese Sperrfristen informieren. Denn bei frisch erworbenen Webadressen ist neben dem schnellen Weiterverkauf auch ein Providerwechsel nicht immer...

Wie man Probleme mit den neuen Top-Level-Domains umgeht

Seit 2013 erobern neue generische Top-Level-Domains (nTLDs) das Internet. Neben kryptischen Kürzeln wie .com, .biz und den altbekannten Länderkennzeichen steht Seitenbetreibern somit eine ständig anwachsende Reihe neuer „sprechender“ Domain-Endungen zur Verfügung. Bei der Registrierung ist jedoch Vorsicht geboten. Nicht jedes Adresskürzel ist für den allgemeinen Gebrauch bestimmt. Andere wiederum...

Domain vergeben? So kaufen Sie Wunschadressen direkt vom Inhaber

Ein Webprojekt steht und fällt mit seiner Domain. Ist diese kurz, prägnant und eingängig, bleibt sie potenziellen Besuchern im Gedächtnis. Entsprechend beliebt sind solche Webadressen bei Webseitenbetreibern und Domain-Händlern. Die eigene Wunschdomain ist daher oft schon vergriffen. Doch das heißt nicht, dass Sie sich einen neuen Namen für Ihr Projekt suchen müssen. Unterbreiten Sie dem aktuellen...

Registration Data Access Protocol (RDAP): Das steckt hinter der Whois-Alternative

Seit Jahren wird an einem Nachfolger für das Domainabfrage-Protokoll Whois gearbeitet. Das Protokoll, das noch zu Zeiten des Internet-Vorläufers ARPANET entwickelt wurde, gilt aus verschiedenen Gründen als nicht mehr zeitgemäß. Mit dem Registration Data Access Protocol (RDAP) steht nun ein aussichtsreicher Kandidat für die Ablösung in den Startlöchern. Doch was macht die Whois-Alternative...

On-Premises- vs. Cloud-Software

Immer öfter stehen private wie professionelle PC-Nutzer vor der Frage: Soll ich die Software kaufen oder einfach mieten und per Internet darauf zugreifen? On-Premises- vs. Cloud-Software: Beide Seiten haben ihre Vorteile – aber auch gravierende Nachteile. Bevor man sich also für eine Option entscheidet, sollte man sich über Pro und Kontra im Klaren sein. Nur so kann man die richtige Wahl treffen.

Cloud Computing – Was steckt dahinter?

Cloud Computing ist nicht nur ein Buzzword der IT-Branche, sondern ein Modell, auf das bereits viele Unternehmen gewinnbringend setzen. Dabei wird ein großer Teil der IT-Infrastruktur nicht mehr vor Ort verwaltet. Stattdessen greift man auf einen Service im Internet zurück und mietet die benötigten Leistungen an. Wir erklären Ihnen, was dahinter steckt und bieten darüber hinaus eine Definition von...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!